Auf den Spuren der Römer: Entlang des Limes durch Holland radeln

210 Mal gesehen

24. Februar 2016

Fahrradfahren entlang des Limes

Auch die Niederlande gehörten zu einem großen Teil dem römischen Reich an. Jedoch liegt die Nordgrenze des römischen Reiches, die quer durch die Niederlande am Rhein entlang führte, heute größtenteils im Boden verborgen.

Weiter

Auch die Niederlande gehörten zu einem großen Teil dem römischen Reich an. Jedoch liegt die Nordgrenze des römischen Reiches, die quer durch die Niederlande am Rhein entlang führte, heute größtenteils im Boden verborgen. Man kann aber auf der „Limes Fahrradroute“ zwischen Katwijk und Leiden in Südholland den Spuren der alten Römer folgen. Historische Städte und Monumente, verschiedene Strandbäder und weite Dünen liegen auf der Strecke. Zurzeit gibt es verschiedene Projekte, um die römische Vergangenheit wieder aufleben zu lassen. Es werden Bänke und Schilder aufgestellt  mit den wichtigsten Informationen und Funden der Region am Weg oder Führungen und Aktivitäten organisiert. Am 15. April startet im „Rijksmuseum van Oudheden“ in Leiden eine Ausstellung über die römische Küste. Um den Ort Katwijk gibt es viele Fundstätten aus der römischen Zeit, da Katwijk, welches an der ehemaligen Rheinmündung liegt, ehe diese versandete, für die Römer von großem Belang war. An der Küste von Katwijk stand nach Erzählungen die Festung „Lugdunum Batavorum“, welche als „De Brittenburg“ bekannt war. Das letzte Mal wurde im 16. Jahrhundert von der Festung berichtet, als die Ruinen aus dem Meer zu ragen schienen. Dieses Frühjahr wird eine App fertig gestellt, mit der man eine digitale 3D-Rekonstruktion des Bauwerkes an der Küste bestaunen kann. Ein ähnliches Projekt lässt Besucher die alte Festung „Bodegraven” im gleichnamigen Ort und das Leben dort zur Zeit um 40 n.Chr. erleben. Echte Überreste und Rekonstruktionen lassen sich im archäologischen Park „Matilo“, unter dem sich noch die ehemalige Festung befindet, bei Leiden bewundern.

Weitere Informationen: http://www.romeinselimes.nl/nl (Niederländisch);

http://www.rmo.nl/english (Englisch);

http://www.holland.com/de/tourist/urlaubsthemen/radfahren.htm (allgemein zu Radfahren in Holland)