Segelfestival DelfSail: Fünftägige Schiffsparade

221 Mal gesehen

17. Juni 2016

Segelfestival DelfSail: Fünftägige Schiffsparade

Das große Segelfestival DelfSail findet vom 29. Juni bis 3. Juli 2016 zum sechsten Mal in Eemshaven und Delfzijl (Provinz Groningen) statt. Bei der fünftägigen Veranstaltung, die nur alle sechs bis sieben Jahre ausgerichtet wird, können Besucher die schönsten Segelschiffe aus der ganzen Welt nicht nur bewundern, sondern teilweise auch mit an Bord gehen.

Weiter

Das große Segelfestival DelfSail findet vom 29. Juni bis 3. Juli 2016 zum sechsten Mal in Eemshaven und Delfzijl (Provinz Groningen) statt. Bei der fünftägigen Veranstaltung, die nur alle sechs bis sieben Jahre ausgerichtet wird, können Besucher die schönsten Segelschiffe aus der ganzen Welt nicht nur bewundern, sondern teilweise auch mit an Bord gehen.

In diesem Jahr präsentieren die Veranstalter der DelfSail ein weiteres Mal eine Flotte aus 200 historischen Segelschiffen. Unter anderem können Schiffsliebhaber eine Nachbildung der „Nao Victoria“ aus dem 16. Jahrhundert besichtigen. Mit dem Schiff umreiste der portugiesische Entdecker Ferdinand Magellan von 1519 bis 1522 die Welt. Darüber hinaus wird eine Nachbildung des dreimastigen Segelschiffs „Halve Maen“ ausgestellt. Die „Halve Maen“ war ein Handelsschiff der Niederländische Ostindien-Kompanie VOC (Vereenigde Oostindische Compagnie), die unter dem Kommando von Henry Hudson die Ostküste Nordamerikas im Jahr 1609 erkundete und damit den Grundstein für die heutige Metropole New York legte. Neben der Ausstellung der Schiffe wird Interessierten ein breit gefächertes Programm aus Konzerten, Trödelmärkten und Feuerwerken geboten.

Am 29. Juni wird DelfSail in Eemshaven um 12 Uhr feierlich eröffnet. Vom 30. Juni bis 3. Juli wird das 18 Kilometer entfernte Delfzijl Veranstaltungsort des Segelfestivals. Der Eintritt ist an beiden Veranstaltungsorten kostenlos. Über die Webseite von DelfSail können Besucher Arrangements buchen, wie etwa einen Segeltrip während des Feuerwerks oder ein Brunch auf einem ausgewählten Segelschiff.

Weiter Informationen: http://www.delfsail.nl/deutsch/