Sportstadt Den Haag

117 Mal gesehen

Sportstadt Den Haag

Von Fußball bis Tennis und von Segeln bis Beach-Volleyball … Sport lebt in Den Haag! In Kombination mit den perfekten Einrichtungen, der perfekten Erreichbarkeit und der Infrastruktur macht dies Den Haag zu einer beliebten Stadt für die Organisation großer, internationaler Sportveranstaltungen.

Weiter

Von Fußball bis Tennis und von Segeln bis Beach-Volleyball … Sport lebt in Den Haag! In Kombination mit den perfekten Einrichtungen, der perfekten Erreichbarkeit und der Infrastruktur macht dies Den Haag zu einer beliebten Stadt für die Organisation großer, internationaler Sportveranstaltungen.

Sportliche Vielfalt in einer Stadt mit zwei Gesichtern

Ob es sich nun um den City Pier City Lauf, das Red Bull Knock Out, um The Hague Pro Freestyle oder Rock a Rail handelt, Den Haag bietet für viele Sportarten die idealen Einrichtungen und die geeignete Infrastruktur, um internationale Veranstaltungen ‚hosten‘ zu können. Vom Strand bis zur Stadt und von Strand- und Wassersport bis hin zu Extremsportarten. 

Hochwertige und ansprechende Spitzensporteinrichtungen als Ikonen für die Stadt und für den Sport

Den Haag möchte stetig an einer Spitzensport-Infrastruktur weiterentwickeln, auf die wir stolz sein können. Eine Infrastruktur, welche der Stadt zu mehr Bedeutung verhilft, und die symbolisch ist für den Wert, den Den Haag dem Sport beimisst. Der Zeezeilhaven und Beach City – mit dem Beachstadion als zentralem Punkt – sind nicht nur Orte, an denen (Spitzen)Sportler ihren Sport ausüben, sondern auch Orte, mit denen sich Den Haag als Stadt am Meer profilieren kann. Und mit der Entstehung von Sportcampus Zuiderpark erhält Den Haag ein Haus für den Sport, das Raum bietet für Studenten, Sportler, Vereine, aber auch ein Platz für (selbständige) Sportorganisationen in der Stadt sein soll.

Mindestens eine internationale (Spitzen)Sportveranstaltung pro Jahr, für die und von der ganzen Stadt

Ansprechende (Spitzen)Sportveranstaltungen tragen zum sportlichen Image von Den Haag bei, verhelfen der Stadt zu mehr Bedeutung, sorgen für Verbundenheit und Inspiration, halten die Stadt lebendig und attraktiv und bieten Möglichkeiten für gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Spin-off. Aus diesem Grund möchte Den Haag alljährlich mindestens eine große (Spitzen)Sportveranstaltung in die Stadt holen. Für den Spitzensport selbst, aber vor allem auch für die Stadt und ihre Einwohner. Spitzensport kann der Stadt ganz generell und insbesondere dem Breitensport Impulse geben.

Vergangenheit und Zukunft historischer Sportveranstaltungen

Den Haag war bereits Gastgeber für zahlreiche einzigartige Veranstaltungen, und diese Sportstadt am Meer wird dies auch in Zukunft weiterhin sein. Wir haben für Sie die relevantesten Veranstaltungen in einer Kurz-Übersicht zusammengestellt:

  • 470er-Segel-WM (2010)
  • Junioren Kunsteislauf-WM (2010)
  • Euro Beach Soccer League (2010 und 2011)
  • World Tour Beach-Volleyball
  • (2011) World Cup Kiteboarding (2012)
  • Beachsoccer-EM (2012)
  • Beach-Volleyball-EM (2012)
  • Cross Triathlon EM (2012)
  • Nacra 17 Segel-WM (2013)
  • Cross Triathlon WM (2013)
  • Grand Slam Beach-Volleyball (2013 und 2014)
  • Hockey-WM (2014) Beach-Volleyball-WM (2015)
  • Volvo Ocean Race (2015)
  • Olympic Experience (2016)