Deltapark Neeltje Jans

9 Mal gesehen

Der Deltapark Neeltje Jans ist ein Wasserpark mit einem Wasserspielplatz, einem Orkansimulator, Bootsfahrten und Vorführungen mit Robben und Seelöwen. Neben Spaß und Spiel ist auch Platz für Ausstellungen für Jung und Alt über das Meer, die Flut von 1953 und die Deltawerke. 

Abenteuer und Wissen 

Deltapark Neeltje Jans spiegelt die Bindung wieder, die zwischen den Niederländern und dem Wasser besteht. Einerseits macht Wasser Spaß, andererseits muss man stets auf der Hut sein. Mit dem Besuch eines 3D-Films über die Wasserwelt, einer Orkanmaschine, einem Mammutskelett und einer Bootsfahrt wird die Geschichte vom Kampf gegen das Wasser nicht nur auf abenteuerliche Weise vermittelt, man lernt auch noch etwas dabei.  

Barriere gegen Sturmfluten

Eine besondere Eigenschaft von Neeltje Jans ist, dass man die Sturmbarriere von außen wie auch von innen besichtigen kann. Das beeindruckende Bauwerk ist mit einer Betongarantie von 200 Jahren und 45 Meter breiten Stahltoren ausgestattet. Ein Besuch in diesem modernen, interaktiven Mottopark ist eine tolle Idee für einen Tagesausflug.