Fort Sint Pieter

32 Mal gesehen

Erleben Sie die Belagerungen des Forts Sint Pieter noch einmal unter professioneller Führung. Sie werden alles erfahren über die Einschusslöcher im Burggraben, die unterirdischen Korridore, die Geheimnisse des Brunnens und natürlich die Kanonen. Die Führung endet mit einem Blick in die Galerie und der Aussicht von einem der höchsten Punkte von Maastricht.

Befestigung von Maastricht

Das Fort Sint Pieter ist einer der beeindruckendsten Teile der Befestigungsanlage von Maastricht. Dieses komplett restaurierte Fort wurde 1701-1702 erbaut. Bei einem Spaziergang durch die Festung haben Sie eine herrliche Aussicht auf Maastricht und Sie werden sofort verstehen, weshalb das Fort an einer so strategischen Stelle erbaut wurde und wo die Gelegenheiten und Gefahren für Verteidiger und Angreifer lagen.

Führungen

Sie können das Fort Sint Pieter nur mit einem Führer besuchen. Reservierungen dafür können Sie im Fremdenverkehrsbüro (VVV) von Maastricht machen. Die Führung dauert etwa eine Stunde und fünfzehn Minuten und ist leider nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.


Mehr Kultur