Friedenspalast in Den Haag

7 Mal gesehen

„Het Vredespaleis“ (Der Friedenspalst) in Den Haag entstand aus den Idealen des Pazifismus und des Weltfriedens heraus. Zum Ende des 19. Jahrhunderts florierten diese Ideale wie niemals zuvor. Als der Friedenspalast 1913 fertiggestellt wurde, war er ebenso bedeutend wie die Idee des Weltfriedens selbst. 

Design der Welt 

Der Palast konnte dank der kollektiven Zusammenarbeit von Ländern aus der ganzen Welt realisiert werden. Während einer Führung werden Sie die unterschiedlichen, einzigartigen Beiträge kennenlernen, die die einzelnen Länder getätigt haben, um die herrlichen Gärten und die Inneneinrichtung des Friedenspalasts möglich zu machen.  

Stadt des Friedens und der Gerechtigkeit 

Der Friedenspalast könnte keinen besseren Standort haben als Den Haag, die Stadt des Friedens und der Gerechtigkeit. Heute wird das Gebäude noch immer vom Internationalen Gerichtshof, dem Ständigen Schiedshof, der Friedenspalastbibliothek und der Haager Akademie für Völkerrecht benutzt. Bei einer Führung werden Sie alle Einzelheiten zu diesem ikonischen Bauwerk erfahren.

Mehr Kultur