Die Zukunft der Mode ist jetzt

9 Mal gesehen

11 oktober 2014 - 18 januari 2015

Kann man Mode länger tragen, oder brauchen wir alle paar Monate eine neue Garderobe? Ist das heutige Schönheitsideal der Maßstab oder geht es auch anders? Welche Rolle spielt die sogenannte ‚wearable technology‘ in der Mode? Das sind die Fragen, mit denen sich Modedesigner heutzutage beschäftigen und auf die diese Ausstellung im Museum Boijmans Van Beuningen eine Antwort zu geben versucht.

  • Bewundern Sie die Mode der Zukunft aus der Sicht internationaler Spitzen-Designer
  • Entdecken Sie ihre Werke und besuchen Sie Workshops, Lesungen und ein Symposium

Modedesigner der neuen Generation

In der Ausstellung sehen Sie Entwürfe der neuesten Modedesigner-Generation wie Viktor & Rolf (NL), Christophe Coppens (Belgien), Hussein Chalayan (Zypern) und Rejina Pyo (Korea). Sie kommen mit innovativen Lösungen und entwerfen im Grenzbereich von Mode und Kunst. Nachhaltigkeit, futuristische Technologie und die gesellschaftliche Bedeutung von Kleidung sind ihre Themen.

Mehr als nur Mode

Neben einzigartigen Kleidungsstücken und Projekten von über 50 internationalen Designern besteht die Ausstellung auch aus Videos und Installationen. Darüber hinaus organisiert das Museum verschiedene Aktivitäten, wie ein Symposium, Workshops und Lesungen.

Adresse: Museum Boijmans Van Beuningen, Museumpark 18, Rotterdam