Grachtenfestival

4 Mal gesehen

15. August 2014 - 24. August 2014

Bereits seit 1998 ist das Grachtenfestival eines der größten kulturellen Ereignisse in Amsterdam. Aber nicht nur das, es ist auch eine der wichtigsten Veranstaltungen für junge Talente aus dem Bereich der klassischen Musik. Es begann ursprünglich mit vier Tagen, und inzwischen hat es sich zu einem zehntägigen Festival entwickelt.

Einzigartige Locations

In diesen zehn Tagen werden über 150 Konzerte auf verschiedenen Bühnen dargeboten. Und die stehen mitunter an ganz speziellen Orten... Von Haus-, Garten- oder Dachterrassen-Konzerten, bis hin zu Konzerten auf Kreuzfahrtschiffen, in stilvollen Räumen monumentaler Grachtengebäude, in U-Bahn-Tunneln oder in Hotelsuiten. Außerdem sind diese Konzerte gut zugänglich und absolut bezahlbar (viele sogar gratis).

Prinsengrachtconcert

Das große Ereignis des Grachtenfestivals ist jedoch das Prinsengrachtconcert. Dieses klassische Konzert namhafter Künstler wird auf einem Ponton in der Gracht (vor dem Pulitzer Hotel) aufgeführt, während das Publikum vom Ufer aus oder von Hunderten kleiner Boote auf dem Wasser aus zuhört. Ein absolutes Muss, wenn Sie in Amsterdam sind.

Mehr Veranstaltungen