Parken in Amsterdam

2138 Mal gesehen

Parken in Amsterdam

In Amsterdam gibt es mehr Pkw als Parkplätze, und deshalb hat die Stadt strenge Parkbestimmungen eingeführt. Wenn Sie mit dem (eigenen) Pkw nach Amsterdam kommen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie wissen, wo Sie diesen abstellen dürfen und dass Sie Ihre Parkgebühren bezahlen. Lesen Sie hier mehr über Parkplätze, Tarife und P+R-Gelände in Amsterdam.

Weiter

In Amsterdam gibt es mehr Pkw als Parkplätze, und deshalb hat die Stadt strenge Parkbestimmungen eingeführt. Wenn Sie mit dem (eigenen) Pkw nach Amsterdam kommen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie wissen, wo Sie diesen abstellen dürfen und dass Sie Ihre Parkgebühren bezahlen. Lesen Sie hier mehr über Parkplätze, Tarife und P+R-Gelände in Amsterdam.

Parken in Amsterdam

In Amsterdam können Sie an den Straßen und Grachten parken, oder in einem der zahlreichen Parkhäuser. Aber Achtung, die Tarife sind nicht überall gleich. Sie bezahlen beispielsweise in bestimmten Zonen € 1,50 pro Stunde, und im Zentrum bis zu € 5 pro Stunde. Die Zahlung erfolgt in der Regel per Bankkarte (PIN) oder Kreditkarte, das ist abhängig vom jeweiligen Automaten. Falls Sie nicht bezahlen, riskieren Sie ein Bußgeld, und ihr Pkw kann sogar abgeschleppt werden!

An Sonn- und Feiertagen können Sie kostenlos am Straßenrand parken, außer in den Stadtteilen Centrum, Zuidoost und auf dem NDSM-Gelände im Stadtteil Noord. Am Koningsdag ist das Parken in ganz Amsterdam kostenlos, aber wegen des enormen Verkehrsaufkommens empfehlen wir Ihnen dringend, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

P+R (Park and Ride)

Kostengünstig Parken? Entscheiden Sie sich dann für einen der P+R-Plätze im Stadtgebiet und außerhalb. Von dort aus reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln ganz bequem ins Zentrum. Dazu können Sie eine reguläre OV-Chipkaart benutzen, oder eine P+R GVB-Karte, die Sie an einem der blauen P+R-Automaten erwerben können. Beim Bezahlen weisen Sie für einen vergünstigten P+R-Tarif Ihre OV-Chipkaart oder Ihre P+R GVB-Karte vor. Auf P+R-Plätzen gilt in der Regel ein Tages- bzw. Stundentarif.

In Amsterdam finden Sie diverse P+R-Plätze, wie P+R Zeeburg oder P+R Olympisch Stadion. Weitere Adressen und Informationen über Parken in Amsterdam erhalten Sie in Ihrem Hotel oder beim örtlichen Fremdenverkehrsamt (VVV).

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Sehen Sie sich dieses Video an: Von Tür zu Tür

Der Abstand zwischen zwei Weltstädten wie Amsterdam und Rotterdam ist nur gering.