Parken in Rotterdam

2629 Mal gesehen

Parken in Rotterdam

In Rotterdam gelten strenge Parkbestimmungen. Wenn Sie mit dem (eigenen) Pkw nach Rotterdam kommen, sollten Sie wissen, wo Sie diesen abstellen dürfen, und Sie sollten auf jeden Fall Ihre Parkgebühren bezahlen! Lesen Sie hier mehr über Parkplätze, Tarife und P+R-Gelände in Rotterdam.

Weiter

In Rotterdam gelten strenge Parkbestimmungen. Wenn Sie mit dem (eigenen) Pkw nach Rotterdam kommen, sollten Sie wissen, wo Sie diesen abstellen dürfen, und Sie sollten auf jeden Fall Ihre Parkgebühren bezahlen! Lesen Sie hier mehr über Parkplätze, Tarife und P+R-Gelände in Rotterdam.

Parken in Rotterdam

In Rotterdam können Sie vielerorts am Straßenrand parken, aber in der Regel ist es sicherer und kostengünstiger, wenn Sie sich für eine der zahlreichen Parkgaragen entscheiden. Es gibt Parkgaragen von der Gemeinde und Parkgaragen von Q-park. Aber Achtung, die Tarife sind recht unterschiedlich und können von 12 bis 28 Euro pro Tag betragen.

An Sonn- und Feiertagen ist das Parken in Rotterdam in der Regel gratis. Es gibt jedoch Gebiete, in denen die Nachfrage nach Parkplätzen sehr hoch ist, deshalb ist das Parken dort auch an diesen Tagen kostenpflichtig. Die Tarife sind an den Parkautomaten angegeben. Die Zahlung erfolgt in der Regel per Bankkarte (PIN), Münzen oder Kreditkarte, das ist abhängig vom jeweiligen Automaten. Falls Sie nicht bezahlen, riskieren Sie ein Bußgeld, und in manchen Fällen kann ihr Fahrzeug sogar abgeschleppt werden!

P+R (Park and Ride)

Wenn Sie deutlich kostengünstiger parken möchten, sind die P+R-Gelände außerhalb der Stadt eine gute Lösung. Von dort aus reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in nur wenigen Minuten ins Zentrum. Bekannte P+R-Plätze sind P+R Alexander (ideal für das Einkaufszentrum Alexandrium), P+R Slinge und P+R Kralingse Zoom (nahe der Erasmus Universität). Auf den P+R-Geländen gilt in der Regel ein Stunden- bzw. Tagestarif. Eine Tageskarte kostet circa € 17,-.

Weitere Adressen und Informationen über Parken in Rotterdam erhalten Sie in Ihrem Hotel oder beim örtlichen Fremdenverkehrsamt (VVV).

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Sehen Sie sich dieses Video an: Von Tür zu Tür

Der Abstand zwischen zwei Weltstädten wie Amsterdam und Rotterdam ist nur gering.