Amstel Gold Race

516 Mal gesehen

17. April 2016

Amstel Gold Race

Das Amstel Gold Race ist ein Klassiker der Radsportwelt, der alljährlich in den Hügeln der Provinz Limburg veranstaltet wird. Seit 1989 ist das Amstel Gold Race, das von der Biermarke Amstel gesponsert wird, Teil des Weltcups für Straßenradsport und zählt inzwischen auch zur UCI Pro Tour und zur UCI World Tour.

Weiter

Das Amstel Gold Race ist ein Klassiker der Radsportwelt, der alljährlich in den Hügeln der Provinz Limburg veranstaltet wird. Seit 1989 ist das Amstel Gold Race, das von der Biermarke Amstel gesponsert wird, Teil des Weltcups für Straßenradsport und zählt inzwischen auch zur UCI Pro Tour und zur UCI World Tour.

Schwerer Parcours

Das Amstel Gold Race ist ein ganz besonderes Rennen, da in den kleinen Dörfern umgedreht und gewendet wird und einige der Hügel mehrmals erklommen werden müssen. Mit dem Cauberg und dem Keutenberg als schwierigste Bergetappen, und einer Distanz von rund 250 Kilometern, gilt dieses Rennen nach Meinung von Kennern als eine sehr schwere Tour.

Amstel Gold Raas

Jan Raas, einer der größten Radrennfahrer Hollands, gewann das Rennen schon 5 Mal und hält damit nach wie vor den Rekord. Möchten Sie einmal live beim Rennen dabei sein oder sogar an der Tourvariante für Amateure teilnehmen, dann sollten Sie sich rechtzeitig anmelden, denn diese Veranstaltung ist rasend populär.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter