Amsterdam

4318 Mal gesehen

Amsterdam

Die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam, zieht seit Jahrhunderten Menschen aus aller Welt an. Was Amsterdam so attraktiv macht, ist der historische Charme des 17. Jahrhundert in Kombination mit dem Flair einer modernen Metropole. In keiner anderen europäischen Hauptstadt finden Sie so viele Sehenswürdigkeiten und Museen pro Quadratkilometer wie in Amsterdam.

Weiter

Die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam, zieht seit Jahrhunderten Menschen aus aller Welt an. Was Amsterdam so attraktiv macht, ist der historische Charme des 17. Jahrhundert in Kombination mit dem Flair einer modernen Metropole. In keiner anderen europäischen Hauptstadt finden Sie so viele Sehenswürdigkeiten und Museen pro Quadratkilometer wie in Amsterdam.

  • In Amsterdam leben über 800.000 Menschen mit rund 175 Nationalitäten und prägen den freien und internationalen Geist der Stadt.
  • Der berühmte Grachtengürtel, die imposanten Plätze, die malerischen Gassen und Häuser sorgen für eine weltweit einzigartige Atmosphäre.
  • Ein Highlight ist es sicherlich, Amsterdam per Rundfahrtboot oder Tretboot zu erkunden.

Amsterdam erleben

Der Name der Stadt stammt aus dem zwölften Jahrhundert, als ein Damm im Fluss Amstel errichtet wurde. Seitdem zieht Amsterdam Menschen aus aller Welt an: Handelsleute, Seefahrer, Künstler und heutzutage auch viele Touristen. Kein Wunder, denn zu sehen und erleben gibt es genug. Wussten Sie beispielsweise, dass es in Amsterdam auch Strände gibt? Am Strand IJburg können Sie sogar eine Runde schwimmen.

Nehmen Sie auch unbedingt an einer Grachtenrundfahrt durch Amsterdam teil und entdecken Sie den historischen Grachtengürtel, der 2011 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Am besten jedoch erkunden Sie Amsterdam mit dem Fahrrad, denn Amsterdam ist die Fahrradhauptstadt der Welt!

Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Museen gibt es in Amsterdam zuhauf. Die Stadt hat die höchste Museumsdichte der Welt und ist die Heimat von kulturellen Höhepunkten wie dem Van Gogh Museum, dem Anne-Frank-Haus, der Eremitage Amsterdam und dem Rijksmuseum mit Rembrandts Rembrandt van Rijns weltberühmter „Nachtwache“ – um nur einige der vielen Museen in Amsterdam zu nennen. Ideal für Tage, an denen das Wetter in Amsterdam nicht so mitspielt.

Andere bekannte Sehenswürdigkeiten in Amsterdam sind der Palast auf dem Damplatz, das Amsterdam Museum, der Artis-Zoo, das Jüdische Historische Museum und das Rembrandt-Haus. Oder begegnen Sie Prominenten wie der niederländischen Königsfamilie bei Madame Tussauds.

Shopping in Amsterdam

Amsterdam ist ein wahres Shopping-Paradies. Besonders viel Flair strahlen die 9 Straatjes aus, in denen Sie kleine, individuelle Geschäfte in typisch Amsterdamer Häusern finden. Sehr einladende Einkaufszentren sind Bijenkorf (Dam 1) und Magna Plaza (Nieuwezijdse Voorburgwal 182), das im historischen Hauptpostamt von Amsterdam angesiedelt ist.
Besuchen Sie auch unbedingt einen der vielen Märkte, die über die ganze Stadt verteilt sind. Der bekannteste ist sicherlich der schwimmende Blumenmarkt an der Gracht namens Singel.

Ausgehen in Amsterdam

Nehmen Sie in einem der Restaurants um den Nieuwmarkt-Platz, in Chinatown oder im Viertel De Pijp einen Happen zu sich. In einem der typischen „braunen Cafés“ im traditionellen Jordaan-Viertel können Sie etwas trinken, und die Clubs an den lebhaften Nightlife-Plätzen Rembrandtplein und Leidseplein sind ideal, um das Tanzbein zu schwingen. Die berühmten Coffeeshops, das Rotlichtviertel und die zahlreichen Restaurants, Bars und Clubs machen Amsterdam zu einer der aufregendsten Städte Europas.

Ihr Besuch in Amsterdam

Lust auf Amsterdam bekommen? Mit einem Klick können Sie hier direkt ein Hotel in Amsterdam buchen oder unsere Empfehlungen für ein Hotel in Amsterdam ansehen.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter