Centraal Museum

3202 Mal gesehen

Centraal Museum

Die weltweit größte Sammlung an Rietveld-Designs, das Leben und Werk von Dick Bruna, dem Schöpfer von Miffy, und noch viel mehr Kunst, Mode und Design im Centraal Museum Utrecht.

Weiter

Das Centraal Museum in Utrecht ist eines der ältesten Stadtmuseen Hollands, und hier finden Sie die weltweit größte Sammlung der Designs von Gerrit Rietveld, Gemälde alter Meister, wie der Utrechter Caravaggisten, und Illustrationen von Dick Bruna, dem Erfinder von Miffy. 2017 feiert das Museum das 100-jährige Bestehen von De Stijl mit einer Reihe spezieller Ausstellungen und Veranstaltungen.

  • Bestaunen Sie die weltweit größte Sammlung der Werke Gerrit Rietvelds
  • Betreten Sie das Studio von Dick Bruna, dem Erfinder von Miffy oder besuchen Sie das Miffy Museum
  • Besuchen Sie das architektonische Highlight von De Stijl: das Rietveld-Schröder-Haus

Das Centraal Museum Utrecht wurde 1838 ursprünglich als Stadtmuseum für Antiquitäten erbaut. Ab circa 1921 war es im Agnieten-Kloster im Nicolaaskerkhof untergebracht, wo private Sammler der städtischen Sammlung ihre eigenen Artefakte zur Verfügung stellten, und daraus ein ‚zentrales‘ Museum für die Stadt entstand.

Heutzutage gilt es als Museum für einige der prestigeträchtigsten Kunstobjekte und Artefakte von ganz Holland und wurde im April 2016 nach drei Jahren umfangreicher Umbau- und Erweiterungsarbeiten wieder eröffnet.

Das Centraal Museum ist wahrscheinlich am besten bekannt für die weltweit größte Gerrit Rietveld Sammlung, die nahezu 3.000 Objekte umfasst. Rietveld war ein holländischer Designer, dessen progressiver Ansatz in den Bereichen Architektur und Möbel-Design ihm weltweite Anerkennung verschaffte. Das Museum beherbergt außerdem ‚Studio Dick Bruna‘, das Design-Studio des Utrechter Schöpfers und Illustrators der kultigen Miffy-Figur.

Mit dem deutlichen Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kunst, Design und Mode, zeigt das Centraal Museum auf wundervolle Weise die Kunst, Geschichte und Kultur von Utrecht, vor allem in der permanenten Ausstellung ‚De Wereld van Utrecht‘ (Die Welt von Utrecht) mit Spitzen-Objekten aus seinen insgesamt fünf Sammlungen. Das Museum verfolgte von jeher einen fortschrittlichen Ansatz und beauftragte sogar die Modedesigner Viktor und Rolf die Uniformen seines Aufsichtspersonals zu gestalten.

Miffy, in Holland als ‚Nijntje‘ bekannt, ist die berühmteste Schöpfung des Illustrators/Verfassers Dick Bruna, der damit seit den 1950er Jahren die Phantasien des jüngsten Publikums weltweit anzuregen weiß. Im Februar 2016 wurde das Miffy Museum in Utrecht eröffnet, das Kinder einlädt, zehn stimulierende Räume zu erkunden, die jeweils einem anderen Thema gewidmet sind, und die Welt um sich herum zu entdecken. Anhand der direkten Inspirationen aus seinen Bilderbüchern können die Kids zusammen mit Miffy und ihren Freunden in diese Miniaturwelten eintauchen und etwas über alltägliche Erlebnisse lernen, wie zum Beispiel ein Zoobesuch oder ein Termin beim Arzt. Farbenfroh, interaktiv und vor allem mit viel Spaß, ist dies eine fantastische Erfahrung für ganz junge Fans und deren Eltern.

Bedeutende Werke Rietvelds

Besucher kommen von nah und fern, um die Gerrit-Rietveld-Sammlung des Centraal Museums zu bewundern. Sein Rot-Blauer Stuhl verkörpert die Merkmale von De Stijl. Das Museum stellt außerdem viele weitere Werke Rietvelds aus, darunter das ‚Bijzettafeltje‘ (1953), ein Set von Beistelltischchen, die in prägnanten Primärfarben lackiert sind, ‚Tafellamp‘ (1925), eine Tischlampe mit klaren, modernen Linien, und der ‚Draadstool‘ (1950), ein Stuhl aus Draht, der seiner Zeit so weit voraus war, dass er auch heutzutage in jedes Designgeschäft passen würde.

Ein Besuch im Centraal Museum ist nicht komplett, ohne das Rietveld-Schröder-Haus (1924) gesehen zu haben, das sich im Osten Utrechts befindet. Dies ist das einzige Gebäude, das vollständig nach den Prinzipien von De Stijl konzipiert wurde und auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO steht. Mit seinem bahnbrechenden architektonischen Entwurf und seiner Innenausstattung sorgte es weltweit für Schlagzeilen.

Das Centraal Museum feiert 100 Jahre De Stijl

2017 feiert das Centraal Museum 100 Jahre De Stijl, von Mondrian bis zu Dutch Design, mit verschiedenen speziellen Ausstellungen, einschließlich einer Ode an das Rietveld-Schröder-Haus: ‚Rietveld’s Meesterwerk: Leve De Stijl‘ (Rietvelds Meisterwerk: Es lebe De Stijl). Ein weiteres Highlight ist die Rietveld en Van Baaren Collectie (Rietveld- und Van-Baaren-Sammlung), welche Rietvelds avantgardistisches Designs den eher konservativen Entwürfen aus derselben Periode gegenüberstellt. 

Im Herbst 2017 zeigt das Museum außerdem seine umfangreiche Sammlung von Droog Design, eines international renommierten zeitgenössischen Dutch-Design-Kollektivs. Die Ausstellung trägt den Titel ‚Droog – Ontdek het begin van Dutch Design‘ (Droog – Entdecken Sie die Anfänge des Dutch Design).

Was Sie in Utrecht außerdem unternehmen können

Utrecht ist zwar eine der ältesten Städte Hollands, strahlt jedoch eine enorme Betriebsamkeit aus, für die sie bei Besuchern so beliebt ist. Während die Kulturfans vom Centraal Museum angezogen werden, stellen das Miffy Museum und das Eisenbahnmuseum in Utrecht ideale Ziele für Familienausflüge dar. Das alte Stadtzentrum von Utrecht ist um den Domtoren herum erbaut: ein spektakulärer Kirchturm aus dem Mittelalter, der auf die malerischen Kanäle herabblickt. Der atemberaubende Ausblick lohnt es, die 465 Stufen zu erklimmen.

Besuchen Sie das Centraal Museum Dienstag bis Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr. Buchen Sie Ihre Eintrittskarten hier.

Tipp der Redaktion

2017 ist der ideale Zeitpunkt, um Utrecht zu besuchen, da die Stadt geradezu braust mit all den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Kunstrichtung De Stijl. Planen Sie einen Besuch im Rietveld-Schröder-Haus, dessen Einfluss bis heute fortwährt und erleben Sie ein Stück Architekturgeschichte. Besuchen Sie auf jeden Fall Schloss Zuylen: ein reizvolles Schloss aus dem 13. Jahrhundert. Reisen Sie zurück in der Zeit und vertiefen Sie sich in die spannende Familiengeschichte. Hier begann die Karriere von Gerrit Rietveld. Bestaunen Sie seine frühen Möbel-Designs und entdecken Sie im Rahmen einer der speziellen Führungen vom 22. April bis 24. September 2017 welchen Einfluss er im 20. Jahrhundert auf dieses herrliche Schloss hatte.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Nicolaaskerkhof 10
3512XC Utrecht

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter

Mondriaan bis Dutch Design

Feiern Sie 2017 das 100-jährige Jubiläum von De Stijl. Bestaunen Sie die die typischen De-Stijl-Kunstwerke und entdecken Sie Dutch Design.

Weiter