Die besten Wassersportstrände Zeelands

6530 Mal gesehen

Die besten Wassersportstrände Zeelands

Die Strände Zeelands sind ideal für Wassersportler. Man findet hier nämlich immer einen Strand mit optimalem Wind. Die Strände Zeelands bieten damit ausreichend Platz für jeden, der eine gehörige Portion Adrenalin braucht! Wir haben die besten Wasserportstrände für Sie zusammengestellt.

Weiter

Die Strände Zeelands sind ideal für Wassersportler. Man findet hier nämlich immer einen Strand mit optimalem Wind. Die Strände Zeelands bieten damit ausreichend Platz für jeden, der eine gehörige Portion Adrenalin braucht! Wir haben die besten Wasserportstrände für Sie zusammengestellt.

  • Brouwersdam ist die populärste Wassersportadresse Zeelands
  • Domburg hat viele Wellen und ist damit besonders für Surfer geeignet
  • Vor der Küste von Renesse gibt es relativ hohe Wellen, ideal für Kitesurfer
  • Nehmen Sie Unterricht bei einer der vielen Surfschulen, wo man auch eine Ausrüstung ausleihen kann

Die 5 besten Wassersportstrände von Zeeland:

1. Brouwersdam

Der Strand am Brouwersdam ist die populärste Wassersportadresse Zeelands. Dieser Strand ist mit dem Pkw optimal erreichbar und es gibt hier fast immer Wind und hohe Wellen. Neben dem traditionellen Windsurfen kann man hier auch Kitesurfen, Suppen (Stand-up Paddeln), Wakeboarden, Wellen-Surfen, Powerkiten mit Buggy und Blokarten.

2. Die Strände von Domburg

Domburg hat einen breiten Sandstrand und relativ viele Wellen. Dies ist die Adresse für Surfer. Die Strände Badpaviljoen, Badstraat, Hoogduin, Noordduin sind optimal zum Windsurfen, Wellen-Surfen und Kitesurfen geeignet.

3. Strand Watergat von Renesse

Der Badeort Renesse ist ein beliebtes Ziel. Die Strände von Renesse haben relativ viele, höhere Wellen und sind ideal für (Kite)Surfer. Aber bitte beachten: Es ist nicht erlaubt, mit dem Pkw bis zum Watergat zu fahren! Parken Sie Ihr Fahrzeug deshalb beim Transferium Renesse. Vom 15. Mai bis einschließlich 15. September besteht eine kostenlose Busverbindung zwischen dem Transferium Renesse und dem Watergat.

4. Strand Scholderlaan nahe Renesse

Der Strand Scholderlaan liegt nahe dem Badeort Renesse und ist ideal für die extremeren Wassersportarten wie Powerkiten auf dem Wasser oder auf einem Buggy sitzend geeignet.

5. Dünenstrand von Vlissingen

Auf diesem herrlichen Strand bei Vlissingen ist Wind- und Wellen-Surfen erlaubt. Auch motorisierte Fahrzeuge, Wasserscooter und Segelfahrzeuge sind während der Badesaison zugelassen.

Surf- und Kiteschulen in Zeeland

Zeeland hat zahlreiche Surf- und Kiteschulen, in denen man Surfen, Kiten, Wakeboarden lernen kann und wo Fortgeschrittene auch eine Ausrüstung ausleihen können. Nachfolgend haben wir 5 Schulen für Sie ausgewählt.

1. Segel- und Surfzentrum Brouwersdam
Adresse: Ossenhoek 1, Ouddorp

2. Xwatersport/Movement, Kite- und Windsurfen
Adresse: Sophiaboulevard, Kamperland

3. Surfschule Domburg
Adresse: Strandovergang 49, Domburg

4. Schotsmand Wassersportzentrum, Wasserski – Wakeboarden – Suppen
Adresse: Campensweg 3, Kamperland

5. Beware Beach
Adresse: Strandpavillon Brouw, Brouwersdam

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter