Die Hallen

2206 Mal gesehen

De Hallen Haarlem

De Hallen Haarlem ist das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Die Kunst, die in De Hallen Haarlem ausgestellt wird, umfasst eine breite Skala an klassisch-moderner Kunst. Neben dieser eigenen Sammlung werden jedes Jahr drei temporäre Ausstellungen organisiert. Damit wird jungen Künstlern aus dem In- und Ausland eine Plattform geboten, die die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet der modernen Kunst repräsentieren.

Weiter

Die Hallen sind ein Ausstellungsraum und ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst auf dem Grote Markt in Haarlem. Mit dem Schwerpunkt Foto- und Videopräsentationen zeigt das Museum Kunstausstellungen in drei verschiedenen Denkmal geschützten Gebäuden: in der Vleeshal und in zwei Hallen der Verweyhal.


  • Entdecken Sie eine Vielfalt von Werken der Meister moderner Kunst, wie Piet Mondrian
  • Bewundern Sie Gemälde, Skulpturen und Keramik sowie Foto- und Video-Kunst, als Schwerpunkt des Museums
  • Genießen Sie die historische Architektur des Museums, das in zwei Denkmal geschützten Gebäuden untergebracht ist

De Hallen Haarlem ist das Museum für moderne undzeitgenössische Kunst. Die Kunst, die in De Hallen Haarlem ausgestellt wird, umfassteine breite Skala an klassisch-moderner Kunst. Neben dieser eigenen Sammlung werdenjedes Jahr drei temporäre Ausstellungen organisiert. Damit wird jungen Künstlernaus dem In- und Ausland eine Plattform geboten, die die aktuellstenEntwicklungen auf dem Gebiet der modernen Kunst repräsentieren.

Moderne Kunst

Die Sammlung von De Hallen Haarlem besteht aus überzehntausend Werken, die einen guten Eindruck von der Kunst der Vorkriegszeit,der Nachkriegszeit und der modernen zeitgenössischen Kunst bieten. Die Künstlerdieser Sammlung sind eine Mischung aus lokalen Künstlern und weltberühmten Modernisten,darunter auch Piet Mondriaan. Die Sammlung besteht aus Maler- und Bildhauerkunstsowie aus Keramik, seit 2001 liegt der Schwerpunkt von De Hallen jedoch auf Fotografieund bewegten Bildern.

Die Vleeshal

Zu Beginn des siebzehnten Jahrhunderts wurde der GroteMarkt um ein auffälliges Gebäude erweitert. Dieses mit zahlreichen Ornamenten undeinem schönen Treppengiebel verzierte Bauwerk war die neue Fleischhalle vonHaarlem. In diesem Baudenkmal im holländischen Renaissancestil ist derzeit dasMuseum De Hallen untergebracht. Unabhängig von der Kunst und den Workshops istauch die Architektur des Gebäudes einen Besuch wert.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter