Die Strände von Zeeland

21095 Mal gesehen

Die Strände von Zeeland

Wussten Sie eigentlich, dass die Provinz Zeeland von nicht weniger als 650 Kilometern Küste umgeben ist? Sie finden hier diverse Strände, auf denen sich Jung und Alt vergnügen können.

Weiter

Wussten Sie eigentlich, dass die Provinz Zeeland von nicht weniger als 650 Kilometern Küste umgeben ist? Sie finden hier diverse Strände, auf denen sich Jung und Alt vergnügen können.

  • Wandern Sie auf den schönsten Naturstränden durch die Natur.
  • Lassen Sie Ihre Kinder auf den besten Familienstränden unbeschwert spielen.
  • Genießen Sie die Wassersportmöglichkeiten an den aktiven Wassersportstränden.

Naturstrände

Bei einer Wanderung über einen Naturstrand gibt es einiges zu sehen: besondere Pflanzen, wie die Seedistel und den Seefenchel und seltene Tiere, wie die Nachtigall und sogar schottische Hochland-Rinder. Sie finden Naturstrände bei ’t Oude Vuur nahe Nieuw-Haamstede, Domeinen 3 bei Wenstenschouden, Kievitte bei Cadzand-Bad, ’t Zwin bei Retranchement und Zwarte Polder bei Nieuwvliet-Bad. Eine weitere Besonderheit: Bei ’t Zwin können Sie Jahrhunderte alte Haizähne finden. Und wenn Sie den Zwarte Polder besuchen, bietet sich eine Exkursion mit einem ortskundigen Führer an.

Familienstrände

Zeeland ist bekannt für seine schönen, sicheren und sauberen Strände. Auf den Familienstränden gibt es Spielmöglichkeiten für Kinder, und Strandwächter kümmern sich um die Sicherheit. Eine große Auswahl an Familienstränden finden Sie in Ouddorp, Cadzand und Oostkapelle. Bei Cadzand und Oostkapelle ist auch Surfen erlaubt. Mit etwas Glück lassen sich bei niedrigem Wasserstand bei Ouddorp Seehunde beobachten.

Wassersportstrände

Sind Sie ein Wassersport-Fan? Dann sind Sie in Zeeland an der richtigen Adresse. Blokarten, Surfen, Wakeboarden, in Zeeland finden Sie die besten Plätze und ein großes Angebot an Schulen, die Kurse und die nötige Ausrüstung anbieten. Der Brouwersdam ist der populärste Ort unter Wassersportlern. Er ist gut zu erreichen und man findet hier praktisch immer hohe Wellen vor. Bei Domburg finden Wind-, Kite- und Wellensurfer viel Platz und hohe Wellen, ebenso wie am Strand Watergat bei Renesse. Strand Scholderlaan bei Renesse ist optimal für extreme Wassersportarten wie Powerkiten geeignet. Am Duinstrand bei Vlissingen können Sie Surfen, aber auch Segel- und Motorboote sind hier zugelassen.

Surf- und Kiteschulen in Zeeland

Wenig oder keine Erfahrung? In Zeeland können Sie in einer der zahlreichen Schulen Surfen lernen. Außerdem ist hier natürlich auch die nötige Ausrüstung zu mieten.

1. Zeil- en surfcentrum Brouwersdam
Adresse: Ossenhoek 1, Ouddorp

2. Xwatersport/Movement, Kite- und Windsurfen
Adresse: Sophiaboulevard, Kamperland

3. Surfschule Domburg
Adresse: Strandovergang 49, Domburg

4. Schotsman Watersportcentrum, Wasserski – Wakeboarding – Stehpaddeln
Adresse: Campensweg 3, Kamperland

5. Beware Beach
Adresse: Strandpaviljoen Brouw, Brouwersdam

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter