Eisskulpturen in Zwolle

7. Dezember 2013 - 26. Januar 2014

Im Winter steht das Zentrum von Zwolle ganz im Zeichen der schönsten Schnee- und Eisskulpturen. Dutzende holländische und internationale Künstler werden aus 250.000 Kilo Eis und 250.000 Kilo Schnee ihre einzigartigen Kunstwerke anfertigen und auf dem Rodetorenplein ausstellen. 

Variationen eines Themas

Jedes Jahr hat das Sneeuw- en Ijssculpturen Festival (Schnee- und Eisskulpturen-Festival), das mittlerweile größte in ganz Europa, ein spezielles Thema. Die Künstler machen sich mit Kettensägen, Meißeln und Gasbrennern an die Arbeit, um ihre Interpretationen dieses Themas zu zeigen. In einem speziellen, thermischen Zelt werden die Skulpturen dann zur Schau gestellt.

Eishotel

Neben dieser Ausstellung gibt es auch einen Wintermarkt, eine Eisbahn und sogar ein Eishotel. Besucher übernachten hier in einem Raum aus Schnee und Eis, bei einer Temperatur von -8 Grad. Ein Fenster aus Eis bietet Ausblick auf den Platz mit den schönen Eis- und Schneeskulpturen. Eine besonders coole Erfahrung.