Die Fähre nach Texel

19799 Mal gesehen

Die Fähre nach Texel

Texel ist das größte Insel der Niederländische Watteninseln. Wie bei der meisten Watteninseln, gibt es eine Verbindung mit dem Festland durch eine Fähre. Texel hat eine Fähre, die von Den Helder fährt. Im Sommer können Sie jede Stunde die Fähre nach Texel nehmen. Im Hochsaison gibt es oft noch zusätzliche Abfahrten. Auf Texel sind PKW erlaubt, die können daher auch ohne Probleme mit auf der Fähre nach Texel.

Weiter

Texel ist die größte der niederländischen Nordseeinseln. Die Verbindung mit dem Festland erfolgt über eine Fähre, die von der nordholländischen Hafenstadt Den Helder aus nach Texel fährt. Um die Verbindung zwischen Texel und Den Helder kümmert sich die Fährgesellschaft TESO. Das ganze Jahr über können Sie jede Stunde mit der TESO-Fähre nach Texel übersetzen (von 6.30 Uhr bis 21.30 Uhr), in der Hochsaison sogar zwei Mal pro Stunde. Im Gegensatz zu einigen anderen niederländischen Nordseeinseln sind auf Texel Autos erlaubt; Sie dürfen daher Ihren eigenen PKW mit der Fähre nach Texel nehmen.

Das Fährticket nach Texel online kaufen

Natürlich können Sie Ihr Fährticket erst bei der Ankunft im Fährhafen von Den Helder am TESO-Schalter kaufen. Viel einfacher ist es jedoch, Ihre Fahrkarte im Voraus online zu erwerben. Wenn Sie Ihr Autokennzeichen auf der Website eingeben, dann erkennt das Computersystem im Fährhafen Ihr Kennzeichen und der Schlagbaum an der Fähre öffnet sich automatisch. Damit sparen Sie eine Menge Zeit! Und es ist ganz einfach, Ihr Fährticket online zu erwerben. Auf der Website von TESO; www.teso.nl/de finden Sie eine ausführliche Beschreibung in deutscher Sprache. Übrigens: Platzreservierungen sind bei TESO nicht möglich und auch nicht erforderlich.

Zusätzlich zum Fährticket können Sie online über die Texel-Website texel.nl auch die Texelvignet erwerben, mit der Sie auf allen Parkplätzen auf Texel parken können. Diese Parkkarte können Sie auch auf der Insel Texel kaufen, u.a. bei der örtlichen Touristeninformation VVV Texel in Den Burg.

Wann möchten Sie die Fähre nehmen?

Vor allem im Sommer kann es passieren, dass Sie etwas Wartezeit an der Fähre einplanen müssen. An bestimmten Tagen, an denen viele Feriengäste an- oder abreisen, kann die Fähre nach Texel schnell voll sein, und Sie müssen auf die nächste Fähre warten. Aber keine Angst: Jeder kommt mit! Überlegen Sie sich daher, ob Sie nicht auch an einem Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag anreisen können. An diesen Tagen sind die Wartezeiten für die Fähre nach Texel kürzer und das Ticket ist günstiger!

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Hotels auf Texel

Von der gemütlichen Familienpension bis zum Grand Hotel – hier finden Sie Ihre Unterkunft auf Texel.

Weiter

Ein Ferienhaus auf Texel

Finden Sie hier das passende Häuschen für einen Urlaub zwischen Dünen, Wald und Strand.

Weiter

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter