Gedichte an der Wand

1342 Mal gesehen

Gedichte an der Wand

Auf einem Spaziergang durch Leiden können Sie sie nicht übersehen. Hier und da sind Hauswände mit Gedichten aus der ganzen Welt bemalt. Einst war das Ziel des Projekts ‚Gedichten op Muren‘ 101 Gedichte an Hauswände zu malen, aber inzwischen sind Dutzende neue Gedichte dazu gekommen, die in ihrer ursprünglichen Sprache verfasst sind.

Weiter

Auf einem Spaziergang durch Leiden können Sie sie nicht übersehen. Hier und da sind Hauswände mit Gedichten aus der ganzen Welt bemalt. Einst war das Ziel des Projekts ‚Gedichten op Muren‘ 101 Gedichte an Hauswände zu malen, aber inzwischen sind Dutzende neue Gedichte dazu gekommen, die in ihrer ursprünglichen Sprache verfasst sind.

Übersetzungen der Gedichte

Die Wandgedichte von Leiden regen den Geist an. Mit jedem Gedicht kommt man mit einer anderen Kultur in Berührung. Sie finden in Leiden russische, spanische, portugiesische, hebräische, japanische, französische, türkische, marokkanische und indonesische Texte. Wenn Sie die Bedeutung eines Gedichts erfahren möchten, finden Sie in Augenhöhe häufig ein Täfelchen mit einer niederländischen und englischen Übersetzung.

Spaziergang

Wenn Sie alle Wandgedichte von Leiden lesen möchten, bereiten Sie sich auf einen strammen Fußmarsch vor. Das örtliche Fremdenverkehrsbüro (VVV) kann Sie dabei mit einer entsprechenden Routenkarte unterstützen. Eine andere Option wäre ein Spaziergang oder eine Fahrradtour durch die herrliche Innenstadt von Leiden und dabei den Blick nach oben zu richten. Dann können Sie auf spielerische Weise eine ganze Reihe der schönen Wandgedichte entdecken.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Blog:

Sprechende Mauern

  1. Ulrike Grafberger

Bei einem Spaziergang durch Leiden fallen neben den Mauergedichten auch die vielen Hinweisschilder auf, die von der reichen Geschichte der Stadt berichten.

Weiter

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter