Genüsse der Saison: Wild

1283 Mal gesehen

Kosten Sie die Herbstsaison: genießen Sie Wildgerichte im Achterhoek

Der Achterhoek (Gebiet westlich von Nordrhein-Westfalen) mit seiner zauberhaften Natur und historischen Städten ist das ganze Jahr über herrlich, aber für Freunde kulinarischer Genüsse ist der Herbst die ideale Saison. Mitte Oktober, wenn die Jagdsaison auf Hasen, Fasane, Wildenten und Rehböcke eröffnet wird, können Sie hier in zahlreichen Restaurants die köstlichsten Wildgerichte genießen.

Weiter

Der Achterhoek (Gebiet westlich von Nordrhein-Westfalen) mit seiner zauberhaften Natur und historischen Städten ist das ganze Jahr über herrlich, aber für Freunde kulinarischer Genüsse ist der Herbst die ideale Saison. Mitte Oktober, wenn die Jagdsaison auf Hasen, Fasane, Wildenten und Rehböcke eröffnet wird, können Sie hier in zahlreichen Restaurants die köstlichsten Wildgerichte genießen.

  • Traditionell geht die Wildsaison von Mitte Oktober bis Ende Dezember
  • Entdecken Sie die zahlreichen köstlichen Pilzsorten
  • Kosten Sie die leckersten Wildgerichte in den Top 5 Restaurants im Achterhoek

Die Wildsaison

Traditionell gilt die Periode von Mitte Oktober bis Ende Dezember als Wildsaison im Achterhoek. Aber neben all dem köstlichen Fleisch ist dies natürlich auch die Saison der Pilze. Von Pfifferlingen bis hin zu Austernpilzen, aus den vielen verschiedenen Pilzsorten entstehen zusammen mit frischem Wild die herrlichsten Wildgerichte.

5x Wild genießen im Achterhoek

1. Gasterij de Gulle Waard

An einer einzigartigen Adresse im Achterhoek mit Wald als farbenprächtiges Dekor, befindet sich Gasterij de Gulle Waard. Die Küche serviert ausschließlich Produkte aus der Region, Sie kosten hier deshalb den typischen Geschmack des Achterhoek auf Ihrem Teller.

Adresse: Mr. Ten Houtenlaan 4, Winterswijk

2. Hotel Villa Ruimzicht - @ARTHURS

Villa Ruimzicht ist eine herrliche Villa aus dem Jahr 1853, umringt von Jahrhunderte alten Bäumen, ein malerisches Bild in der ur-holländischen Landschaft. Küchenchef Arthur Ross ist ein kulinarischer Trendwatcher und überrascht Sie deshalb auch gern mit einem fantastischen Saisonmenü aus Produkten der Region. Sie können auch im Hotel übernachten.

Adresse: Ruimzichtlaan 150, Doetinchem

3. Restaurant Wolfersveen

Restaurant Wolfersveen ist bereits seit 35 Jahren ein Begriff und steht an erster Stelle, wenn es um Wildgerichte geht. Das Restaurant liegt mitten in einem Jagdgebiet, so dass Sie das Wild vom Restaurant aus beobachten können. Wolfersveen hat übrigens auch die größte und umfangreichste Wildkarte, auf der Sie Reh, Hase, Wildschwein, Sumpfschnepfe, Pfeifente und Kriekente finden, und all diese Gerichte werden hier mit Respekt und Liebe für die Natur zubereitet.

Adresse: Ruurloseweg 38, Zelhem

4. Hotel-Café-Restaurant de Gouden Karper

Einer der ältesten und renommiertesten Hotel- und Gaststättenbetriebe im Achterhoek ist ‚de Gouden Karper‘, dessen Geschichte bis auf das Jahr 1642 zurück reicht. Die Küche ist klassisch und die Gerichte werden auf traditionelle Weise zubereitet. Die Einrichtung ist ganz im holländischen Stil durch den Achterhoek inspiriert und sorgt für eine herrlich angenehme Atmosphäre.

Adresse: Dorpsstraat 9, Hummelo

5. Grand Bistro De Rotonde

Mitten im Schlösserdorf Vorden befindet sich Grand Bistro De Rotonde. Mit Liebe fürs Kochen und Leidenschaft für Wild werden hier die köstlichsten Gerichte zubereitet.

Adresse: Kerkstraat 3, Vorden

Übernachten in der Natur
Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter

Die niederländische Küche

Probieren und entdecken Sie die reine und köstliche Küche der Niederlande.

Weiter