Historische Orte in Holland

85 Mal gesehen

Historische Orte in Holland

An diversen Stellen in Holland finden Sie noch die Spuren wichtiger Geschehnisse aus dem Zweiten Weltkrieg. Beispielsweise gibt es in der Provinz Zeeland diverse Denkmäler, bei denen Sie der Schlacht um die Schelde gedenken können und in Gelderland finden Sie noch die Felder, auf denen einst heftige Kämpfe wüteten. Auch auf der Website www.liberationroute.com finden Sie Hinweise auf Stellen, die Sie gesehen haben müssen, wenn Sie sich für den Krieg interessieren.

Weiter

An diversen Stellen in Holland finden Sie noch die Spuren wichtiger Geschehnisse aus dem Zweiten Weltkrieg. Beispielsweise gibt es in der Provinz Zeeland diverse Denkmäler, bei denen Sie der Schlacht um die Schelde gedenken können und in Gelderland finden Sie noch die Felder, auf denen einst heftige Kämpfe wüteten. Auch auf der Website www.liberationroute.com finden Sie Hinweise auf Stellen, die Sie gesehen haben müssen, wenn Sie sich für den Krieg interessieren.

  • Besuchen Sie den komplett eingerichteten Bunker bei ‚Uncle Beach‘ in der Provinz Zeeland
  • Gedenken Sie der Opfer auf der Ginkelse Heide mit Fallschirmspringern
  • Trinken Sie Ihren Kaffee an dem Ort, an dem die Freiheit Hollands definitiv besiegelt wurde: Hotel de Wereld

Kriegsmonumente in der Provinz Zeeland

An verschiedenen Stellen in Zeeland markieren Denkmäler die Stellen, die während des Krieges heftig umkämpft wurden. Beispielsweise gibt es das Kriegerdenkmal auf dem Sloedam zum Gedenken an die Franzosen, Kanadier und Schotten, die im Mai 1940 und im Jahr 1944 bei der Operation Mallard ihr Leben ließen. Bei Westkapelle besuchen Sie das Landungsmonument. Bei Vlissingen, an der Stelle, wo die Briten nach Holland kamen, finden Sie ‚Uncle Beach‘, wo ein komplett eingerichteter deutscher Bunker zu besichtigen ist.

Ginkelse Heide - Ede

Auf der Ginkelse Heide bei Ede landeten am 18. September 1944 2.000 britische Fallschirmjäger, um die Brücke über den Rhein bei Arnheim zu erobern. Die Mission schlug fehl, und Holland konnte zu diesem Zeitpunkt nicht vollständig befreit werden. Alljährlich im September springen Fallschirmspringer zum Gedenken an diese Schlacht an der Stelle ab.

John Frostbrug und die St.-Eusebius-Kirche – Arnheim

Operation Market Garden schlug im Jahr 1944 bei der Schlacht um Arnheim fehl. Die Brücke über den Rhein erwies sich als ‚a bridge to far‘ (Original-Titel des Kriegsfilms ‚Die Brücke von Arnheim‘). Diese Brücke wurde später nach dem Lieutenant-Colonel John Frost benannt, der die Brücke mit 600 leicht bewaffneten Fallschirmjägern vier Tage lang halten konnte. Die St.-Eusebius-Kirche wurde während der Schlacht um Arnheim schwer beschädigt. Derzeit bringt Sie ein gläserner Lift in 73 Meter Höhe, von wo aus Sie eine optimale Aussicht über das ehemalige Kampfgebiet haben. 

Waalbrug - Nimwegen

Mit Booten überquerten 260 US-amerikanische Soldaten im September 1944 bei Nimwegen die Waal, um zwei Brücken zu erobern. Bei dieser Überquerung kamen 48 alliierte Soldaten ums Leben.

Die neue Brücke über die Waal, die 2013 in Betrieb genommen wurde, erhielt zu Ehren dieser Gefallenen den Namen ‚De Oversteek‘.

Hotel de Wereld - Wageningen 

Am 5. Mai 1945 unterzeichnete der deutsche General Blaskowitz genau hier die Kapitulation Deutschlands. Holland war befreit. Die Unterzeichnung war die Folge der Kapitulation des deutschen Heeres in der Lüneburger Heide am 4. Mai.

Im Hotel de Wereld können Sie in der Empfangshalle Original-Bildmaterial von der Kapitulation besichtigen und einer virtuellen Tour durch das Hotel folgen. Im Kapitulationssaal befindet sich mittlerweile eine Bar, in der Kaffee, Tee oder ein Mittagessen serviert wird. Sie können an dieser historischen Adresse natürlich auch ein Zimmer reservieren und übernachten. 

St.-Christoffel-Kathedrale Roermond

Die Stadt Roermond wurde gegen Kriegsende schwer beschädigt. Seit 1944 war Roermond eine Frontstadt und die Einwohner verließen ihr Zuhause. Im Februar 1945 sprengten die Besatzer den Turm der Kathedrale. Nach dem Krieg konnte der Turm renoviert werden, und derzeit können Sie diesen auch erklimmen und einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung genießen.

Auf der Karte ansehen

Limburg

Hier finden Sie Hügel & Höhlen, Weinberge & Kultur, Shoppingvergnügen & Gaumenfreuden

Weiter

Gelderland

Die größte Provinz der Niederlande hat viele tolle Aktivitäten zu bieten.

Weiter

Zeeland

Herzlich willkommen im großen Flussdelta von Rhein, Maas und Schelde.

Weiter

Nordbrabant

Entdecken Sie die Naturgebiete, Städte, kulturellen und kulinarischen Highlights Brabants.

Weiter

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter

Informationszentrum 'Slag om Arnhem' - Arnheim

Am Fuße der historischen John Frostbrug in Arnheim, auch bekannt als ‚a bridge too far‘ (Originaltitel des Kriegsfilms ‚Die Brücke von Arnheim‘), befindet sich das Informationszentrum 'Slag om Arnhem'

Weiter