Holländer im Haus: Vermeer und Zeitgenossen aus der British Royal Collection

206 Mal gesehen

29. September 2016 - 8. Januar 2017

Holländer im Haus: Vermeer und Zeitgenossen aus der British Royal Collection

Holländer im Haus: Eine einzigartige Ausstellung holländischer Meister des Goldenen Zeitalters

Weiter

Vom 29. September 2016 bis einschließlich 8. Januar 2017 zeigt das Mauritshuis in Den Haag die Ausstellung Holländer im Haus: Vermeer und Zeitgenossen aus der British Royal Collection, mit den wichtigsten Werken der holländischen Genremalerei aus der berühmten Sammlung des englischen Königshauses.

  • Einmalige Gelegenheit, um Spitzenwerke aus der berühmten Sammlung des englischen Königshauses zu bewundern
  • Nur selten öffentlich ausgestellt
  • Sehen Sie mit eigenen Augen den Höhepunkt der Ausstellung: ‚Die Musikstunde‘ von Jan Vermeer

The Royal Collection

The Royal Collection ist eine Kunstsammlung der Weltklasse. Die berühmte Sammlung des englischen Königshauses, die von Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. verwaltet wird, umfasst Höhepunkte aus den Werken so bekannter Maler wie Gerard ter Borch, Gerrit Dou, Pieter de Hooch, Gabriël Metsu en Jan Steen. Die Sammlung wird nur selten ausgestellt, und dies ist die größte Auswahl an Leihgaben aus The Royal Collection, die je einem holländischen Museum zur Verfügung gestellt wurden.

Die Ausstellung

Für die Ausstellung wurde eine abwechslungsreiche Auswahl aus den besten Werken der holländischen Genremalerei aus The Royal Collection zusammengestellt. Es handelt sich in erster Linie um Gemälde aus dem 17. Jahrhundert. Für diese Ausstellung wurden Werke der Genremalerei von holländischen Meistern aus dem Goldenen Zeitalter ausgewählt. Sie zeigen Bilder aus dem Alltagsleben: streitende Bauern, flirtende Damen und Herren, aber auch liebevolle Mütter oder einfache Ladenbesitzer.

22 Gemälde des englischen Königshauses

Insgesamt handelt es sich um 22 Gemälde aus der Sammlung des englischen Königshauses. Schlüsselwerke der Ausstellung sind ‚Die Musikstunde‘ von Jan Vermeer und ‚Morgentoilette‘ von Jan Steen. Darüber hinaus werden Spitzenwerke anderer großer Meister der holländischen Genremalerei gezeigt, wie von Gerard ter Borch, Gerrit Dou, Pieter de Hooch, Willem van Mieris und Gabriël Metsu.

‚Die Musikstunde‘ von Vermeer

Absoluter Höhepunkt der Ausstellung ist das Gemälde Herr und Dame am Virginal (‚Die Musikstunde‘) von Jan Vermeer. Dieses Gemälde ist eines der seltenen Werke dieses Malers, von dem insgesamt nur 36 Gemälde erhalten sind.

Mehr erleben in Den Haag

In und um Den Haag gibt es alles Mögliche zu erleben. Neben dem Mauritshuis sind Escher im Palast, Panorma Mesdag und das Gemeentemuseum Den Haag einen Besuch wert. Auch der Binnenhof nebenan garantiert auf jeden Fall eine beeindruckende Erfahrung!

Kaufen Sie hier Ihre Eintrittskarte für das Mauritshuis

Ab Mitte September ist es auch möglich, Karten für ein bestimmtes Zeitfenster zu kaufen. Besuchen Sie dazu die Website https://www.mauritshuis.nl/en/visit/plan-your-visit/online-ticket-sales/

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Plein 29
2511CS Den Haag

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter