Holländische Museen quer durch die Niederlande

290 Mal gesehen

Erleben Sie Kunst quer durch die Niederlande

Holland, das sind nicht nur wunderschöne Grachten, die Nordsee-Küste und Tulpenfelder. Holland – das heißt auch Kunst und Kultur – und das gewissermaßen direkt vor unserer Haustüre. Statten Sie unseren Nachbarn einen Besuch in einem der vielen eindrucksvollen niederländischen Museen ab.

Weiter

Holland, das sind nicht nur wunderschöne Grachten, die Nordsee-Küste und Tulpenfelder. Holland – das heißt auch Kunst und Kultur – und das gewissermaßen direkt vor unserer Haustüre. Statten Sie unseren Nachbarn einen Besuch in einem der vielen eindrucksvollen niederländischen Museen ab. Wir empfehlen Ihnen besonders das Bonnefantenmuseum in Maastricht, das Kröller-Möller Museum in Otterlo, das Groninger Museum in Groningen und das ‚de Lakenhal‘ Museum in Leiden:

Das Bonnefantenmuseum in Maastricht

Bekannt für seine einzigartige Mischung von Kunstwerken aus unterschiedlichen Zeiten – von Kunstgegenständen aus der Zeit zwischen 1200 und 1600 bis hin zu Ausstellungen aktueller Künstler. Die Dauerausstellung des Bonnefantenmuseums präsentiert zeitgenössische Kunst aus den Bewegungen Konzeptkunst, minimale Kunst und Arte Povera. Die mittelalterliche Kunstkollektion birgt große Meister aus dem 16. und 17. Jahrhundert wie Brueghel, Van Dyck und Rubens.

www.bonnefanten.nl/en

Das Kröller-Möller Museum  in Otterlo

Mit nahezu 90 Gemälden und mehr als 180 Zeichnungen besitzt das Museum die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt und kann somit als das “zweite Zuhause” van Goghs bezeichnet werden. Darüber hinaus gehören Spitzenexponate moderner Meister wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondrian zur Sammlung.

www.krollermuller.nl/de

Das Groninger Museum

Das Museum hat viel zu bieten: Mode, Fotografie, Design und Gemälde. Die Porzellankollektion und die Arbeiten von De Ploeg haben einen besonderen Platz im Museum erhalten. Neue Ausstellungen und die Interaktion mit dem Besucher haben eine hohe Priorität. Das Design des Groninger Museums zeichnet sich durch ein robustes Spektakel von auffallenden Formen Farben und Materialien aus.

www.groningermuseum.nl/de

Das ‘De Lakenhal’ Museum in Leiden

In der ehemaligen Tuchmacherhalle aus dem Jahr 1640 ist das Stadtmuseum „De Lakenhal“ zu Hause, welches sich auf die niederländische Stadtkultur zwischen dem 16. Jahrhundert und der Gegenwart konzentriert. Es enthält einige Gemälde von großen niederländischen Meistern, darunter auch Rembrandt. Wechselausstellungen präsentieren das künstlerische Klima der Niederlande zu verschiedenen Zeiten und Sie erfahren, wie sich die niederländische Stadtkultur in den letzten 500 Jahren entwickelt hat.

www.lakenhal.nl/en

So nah ist die Kunst mit der Bahn

Und für eine schnelle und komfortable Anreise ins Museum empfiehlt sich der ICE International. Von Köln aus erreichen Sie Amsterdam schon in 2 ¾ Stunden mit der Deutschen Bahn.

www.bahn.de/holland

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Museumeiland 1
9711ME Groningen

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter