Leidse Schouwburg

424 Mal gesehen

Leidse Schouwburg

Das Theater von Leiden ist die Leidse Schouwburg. 1705 wurde das Gebäude an der Gracht der Oude Vest erbaut. In einer Zeit umher reisender Theatergesellschaften war Leiden erst die dritte holländische Stadt mit einem etablierten öffentlichen Theater. Die Leidse Schouwburg ist bei den Einwohnern der Stadt und bei nationalen wie internationalen Künstlern nach wie vor beliebt und bietet ein Podium für Kabarett, Theater, Musical und Tanz. Darüber hinaus ist es das älteste Schauspielhaus der Niederlande.

Weiter

Das Theater von Leiden ist die Leidse Schouwburg. 1705 wurde das Gebäude an der Gracht der Oude Vest erbaut. In einer Zeit umher reisender Theatergesellschaften war Leiden erst die dritte holländische Stadt mit einem etablierten öffentlichen Theater. Die Leidse Schouwburg ist bei den Einwohnern der Stadt und bei nationalen wie internationalen Künstlern nach wie vor beliebt und bietet ein Podium für Kabarett, Theater, Musical und Tanz. Darüber hinaus ist es das älteste Schauspielhaus der Niederlande.

Umbauten und Renovierungen

Die Leidse Schouwburg wurde im Laufe der Jahre mehrfach umgebaut und renoviert. So entschied man sich im 19. Jahrhundert für ein Gebäude im italienischen Stil. In den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts war die Zukunft des Theaters unsicher und man diskutierte ernsthaft über einen Abriss. Die Leidse Schouwburg durchstand jedoch alle unsicheren Perioden und wurde in den Neunziger Jahren sogar im traditionellen Stil umgebaut, mit rotem Plüsch, Kronleuchtern und goldenen Ornamenten.

Theaterkasse

Wenn Sie das Theater besuchen möchten, kommen Sie zur Breestraat 60. Hier werden montags bis samstags von 13.00 bis 18.00 Uhr Karten für Vorstellungen verkauft.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter