Marken

30 Mal gesehen

Das Dorf Marken wurde durch eine Sturmflut im 13. Jahrhundert vom Festland getrennt. Eine jahrhundertelange Zeit der Isolation folgte für die Gemeinde, die ihr Geld durch Fischen verdiente. Heutzutage ist der Tourismus eine Haupteinnahmequelle.

Highlights von Marken

Die typischen Häuser und traditionellen Trachten erinnern an die Vergangenheit. Früher wurde die Insel ziemlich regelmäßig überflutet. Aus diesem Grund wurden die Häuser auf Stelzen und Erdhügeln erbaut. Der Deich, der 1957 konstruiert wurde, verband die Insel wieder mit dem Festland.

Besuchen Sie Marken

Sie müssen es mit eigenen Augen sehen, um glauben zu können, wie eine Gemeinde jahrhundertelang auf einer kleinen Insel in der früheren Zuiderzee („südlichen See“) leben konnte. Marken wird mit seinem Charme und den typischen Häusern und Trachten sicher Ihr Herz gewinnen.