Nacktstrände in Holland

2316 Mal gesehen

Nacktstrände in Holland

Nacktbadestrände gibt es zuhauf in Holland. An der Küste, auf den Wattinseln und an vielen Seen im Landesinneren sind zahlreiche Stände für FKK-Erholung reserviert. Die meisten davon sind offiziell ausgewiesen und beschildert. Außerdem gibt es viele informelle Nacktbadestrände, die spontan entstehen, indem sie für FKK-Erholung genutzt werden.

Weiter

Nacktbadestrände gibt es zuhauf in Holland. An der Küste, auf den Wattinseln und an vielen Seen im Landesinneren sind zahlreiche Stände für FKK-Erholung reserviert. Die meisten davon sind offiziell ausgewiesen und beschildert. Außerdem gibt es viele informelle Nacktbadestrände, die spontan entstehen, indem sie für FKK-Erholung genutzt werden.

Jeden Tag anders

Ob diese informelle FKK-Erholung offiziell erlaubt ist, hängt von den örtlichen und landesweiten Gesetzen ab. Es ist in jedem Fall gesetzlich zulässig solange keine anderen Badegäste in der Nähe sind. Es gibt sogar Strände, wo die ersten eintreffenden Badegäste bestimmen, ob dort an diesem Tag nackt oder mit Badekleidung gebadet wird.

Etikette

Es ist nicht unbedingt Vorschrift an einem Nacktbadestrand nackt zu sein, aber es wird doch erwartet. Natürlich hat man Verständnis für Jugendliche (Teenager), die zusammen mit ihren Eltern kommen und sich unbekleidet nicht wohl fühlen. Andere nachdrücklich beobachten gilt als zu intim und wird nicht gern gesehen, aber abgesehen davon sind die Holländer nicht besonders prüde sondern eher ziemlich tolerant.





Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter