Nationales Befreiungsmuseum 1944-1945

98 Mal gesehen

Nationales Befreiungsmuseum 1944-1945

Aus Geschichte erwuchs ein modernes Museum: an einem der schönsten Orte der Niederlande, zwischen Hügeln und Wäldern, wird im Nationales Befreiungsmuseum 1944-1945, südöstlich von Nimwegen und Arnheim, die Vergangenheit lebendig.

Weiter

Aus Geschichte erwuchs ein modernes Museum: an einem der schönsten Orte der Niederlande, zwischen Hügeln und Wäldern, wird im Nationales Befreiungsmuseum 1944-1945, südöstlich von Nimwegen und Arnheim, die Vergangenheit lebendig.

  • Im 1944 fand hier während Operation Market Garden eins der größten Luftlandungsunternehmen aus der Geschichte statt.
  • Erleben Sie in dem Museum die Vorkriegszeit, die Jahre der Besatzung und die Befreiung

Operation Market Garden

Aus historischer Sicht befindet sich das Nationales Befreiungsmuseum 1944-1945 an einer prädestinierten Stelle. Im September 1944 fand hier während Operation Market Garden eins der größten Luftlandungsunternehmen aus der Geschichte statt. Einige Monate danach, im Februar 1945, begann von diesem inzwischen befreiten Gebiet aus die massive Rheinlandoffensive (Operation Veritable), wodurch ein Großteil von Deutschland und den Niederlanden von den Alliierten eingenommen wurde und die Grundlage für die gesamte Befreiung Westeuropas geschaffen wurde.

Vorkriegszeit, Besatzung, Befreiung

Die Besucher erleben in dem Museum die Vorkriegszeit und die Jahre der Besatzung, feiern die Befreiung und sehen den Wiederaufbau der Niederlande und Europas. Mit Hilfe von Geruchsempfindungen und anhand von interaktiven Darbietungen, Dioramen, Modellen, Originalfi lmen und Tonbandfragmenten wird dem Besucher ein anschauliches Bild von der Befreiung vermittelt. Das Museum zeigt Jung und Alt die aktuelle Bedeutung von Demokratie, Freiheit und Menschenrechten.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Wylerbaan 4
6561KR Groesbeek

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter

Informationszentrum 'Slag om Arnhem' - Arnheim

Am Fuße der historischen John Frostbrug in Arnheim, auch bekannt als ‚a bridge too far‘ (Originaltitel des Kriegsfilms ‚Die Brücke von Arnheim‘), befindet sich das Informationszentrum 'Slag om Arnhem'

Weiter