Radurlaub: Hanseroute

1471 Mal gesehen

Hanseroute

Durchqueren Sie mit dem Rad das wellige Tal des Flusses IJssel und besuchen Sie die zahlreichen mittelalterlichen Hansestädte. Doesburg, Deventer, Zwolle oder Zutphen sind Orte, die nach wie vor an die reiche Handelsgeschichte dieser Region erinnern. Sie sehen die alten Stadtmauern und reich verzierte Kaufmannshäuser, und unterwegs erleben Sie die schönste Natur. Abends genießen Sie ein köstliches Abendessen und übernachten anschließend auf Ihrem schwimmenden Hotel, der Gandalf. Und wenn Sie einmal einen Tag nicht in den Sattel steigen möchten, können Sie sich entspannen und die Etappe auf dem Schiff zurücklegen.

Weiter

Begrenzte Verfügbarkeit. Jetzt buchen!

  • Startpunkt: Amsterdam, Endpunkt: Amsterdam.
  • Entdecken Sie die schönen Hansestädte an der IJssel und genießen Sie authentische Fischerdörfer.
  • Übernachten, frühstücken und speisen Sie abends auf einem schönen Schiff, und lassen Sie alles für sich regeln.

Direkt buchen: 8 Tage, Kosten ab € 799,-

Durchqueren Sie mit dem Rad das wellige Tal des Flusses IJssel und besuchen Sie die zahlreichen mittelalterlichen Hansestädte. Doesburg, Deventer, Zwolle oder Zutphen sind Orte, die nach wie vor an die reiche Handelsgeschichte dieser Region erinnern. Sie sehen die alten Stadtmauern und reich verzierte Kaufmannshäuser, und unterwegs erleben Sie die schönste Natur. Abends genießen Sie ein köstliches Abendessen und übernachten anschließend auf Ihrem schwimmenden Hotel, der Gandalf. Und wenn Sie einmal einen Tag nicht in den Sattel steigen möchten, können Sie sich entspannen und die Etappe auf dem Schiff zurücklegen.

An Bord!

Am ersten Tag Ihrer Reise gehen Sie gegen 14:00 Uhr in Amsterdam an Bord, und dann beginnt die Reise schon. Zunächst auf dem Schiff in Richtung Wijk bij Duurstede, während Sie Ihre Mitreisenden und die Besatzung kennen lernen, und am folgenden Morgen geht es weiter Richtung Wageningen. Von dort aus durchqueren Sie auf dem Rad das schöne Rheintal und die herrlichsten Naturgebiete in Richtung Arnheim, wo Sie anschließend die Nacht verbringen.

Hansestädte und Fischerdörfer

Nach einer erholsamen Nachtruhe fahren Sie am folgenden Tag mit dem Rad an Schlössern und Landgütern vorbei, und Sie entdecken verschiedene Hansestädte mit ihrer einzigartigen Vergangenheit. Danach führt die Reise Richtung IJsselmeer, wo Sie die vielen schönen Fischerdörfer entlang der Küste besuchen. In Städtchen wie Harderwijk, Bunschoten oder Spakenburg scheint die Zeit schon seit Jahrhunderten still zu stehen; Sie sehen dort sogar noch Einwohner in traditioneller Kleidertracht.

Entdecken Sie die Museen und Grachten Amsterdams

Nach den Hansestädten und den Fischerdörfern führt die Strecke durch waldreiche Gebiete an Schlössern und pittoresken Dörfern entlang. Über Naarden und Muiden geht es über geschwungene Wege bis in die Hauptstadt Amsterdam. Hier können Sie am letzten Nachmittag und Abend Ihrer Reise all die schönen Museen, die berühmten Grachten und gemütlichen Cafés und Kneipen genießen. Nach einer letzten Übernachtung an Bord und einem ausgiebigen Frühstück ist Ihre Reise am folgenden Tag zu Ende.

Praktische Informationen:

  • Startpunkt: Amsterdam, Endpunkt: Amsterdam.
  • Anzahl Tage: 8.
  • Gesamtstrecke: circa 275 km (Variationen möglich).
  • Durschnittliche Tagesstrecke: circa 40 km.
  • Es besteht die Möglichkeit, ein Elektrorad (E-bike) zu mieten.
  • Diese Reise ist auch für Freizeit-Radfahrer und Familien mit Kindern geeignet.
    Entdecken Sie mehr in der Umgebung
    Google map

    Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

    Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

    Weiter

    Hansestädte

    Entdecken Sie mehr über die holländischen Hansestädte.

    Weiter
    Mehr Radreisen