Ripley’s Believe It or Not!

1161 Mal gesehen

Neu: Ripley’s Believe it Or Not

Besuchen Sie die bizarre Ausstellung Ripley’s Believe It or Not. Über vier Etagen verteilt sehen Sie einzigartige Objekte aus der Sammlung von Robert Ripley. Sie stehen dort Auge in Auge mit einem echten Transformer oder können zum größten Mann der Welt aufblicken. Ripley’s Believe It or Not besuchen Sie auf dem Dam in Amsterdam.

Weiter

In der Ausstellung Ripley’s Believe It or Not werden Sie Ihren Augen nicht trauen. Auf dem Dam in Amsterdam finden Sie dieses ‚Odditorium‘: eine Ausstellung mit bizarren Objekten, aber auch eine absolute Sehenswürdigkeit mit einem 5-dimensionalen Filmsaal. Sie stehen hier neben dem größten Menschen der Welt oder bewundern aus nächster Nähe Vampire Woman, die ihre gesamte Haut tätowieren und bizarren Körperschmuck anbringen ließ.

  • Entdecken Sie über 500 bizarre Objekte, wie einzigartige Personen und die fremdartigsten Tiere
  • Als eine der wenigen Ausstellungen hat Ripley’s Believe It or Not in Amsterdam einen echten Transformer zu bieten
  • Viele Objekte sammelte Robert Ripley selbst auf einer seiner unzähligen Reisen

Wer war Robert Ripley?

Robert Ripley, 1890 in den USA geboren, war ein Abenteurer, Cartoonist, Berichterstatter, aber vor allem auch Sammler. Aus allen Ecken der Welt nahm er die bizarrsten Gegenstände mit. 1933 eröffnete er seine erste Ausstellung in Chicago, die über 2 Millionen Besucher anlockte. Aber auch nach seinem Tod im Jahr 1949 blieben die Ausstellungen populär. Seine Sammlungen findet man unter anderem in Amerika, Kanada, Australien, Thailand und jetzt auch in der holländischen Hauptstadt Amsterdam.

Vier Etagen zum Staunen für die ganze Familie

In Amsterdam erstreckt sich die Ausstellung auf vier Etagen. Vielleicht haben Sie sie bereits in einer anderen Stadt besucht? In jeder Stadt hat Ripley’s Believe it or Not eigene, einzigartige Sehenswürdigkeiten zu bieten. So verfügt Amsterdam als eine der wenigen Adressen über einen echten Transformer. Ebenfalls einzigartig: ein 5D Moving Theatre! Während Sie einen 3D-Film mit Ihrer 3D-Brille ansehen, bewegen sich die Sitze mit. Realistischer kann man einen spannenden Film nicht erleben.

Die interaktive Ausstellung ist für alle Altersgruppen geeignet. Gut zu wissen: Durchschnittlich halten sich die Besucher circa 1 ½ Stunden im Gebäude auf. Aber Sie bestimmen Ihr Tempo natürlich selbst.

Preise und Öffnungszeiten

Ripley’s Believe It or Not ist täglich von 09:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Diese Zeiten können sich zu bestimmten Gelegenheiten ändern. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website. Kinder unter 14 Jahren werden nur in Begleitung eines Erwachsenen eingelassen.

Mehr in der Umgebung von Ripley’s Believe It or Not

In Fußnähe können Sie alles Mögliche unternehmen. Besuchen Sie beispielsweise auch Madame Tussauds, das sich ebenfalls am Dam befindet, oder The Amsterdam Dungeon, wo Sie die gruselige Seite Amsterdams kennen lernen. Im Palast auf dem Dam erhalten Sie einen guten Einblick in das Leben der Königshäuser früherer Zeiten. Aber die Umgebung lädt auch zu einem Shopping-Nachmittag ein: Die Kalverstraat ist nur wenige Minuten entfernt, ebenso das Warenhaus Bijenkorf und das zauberhafte Magna Plaza.

Übernachten in der näheren Umgebung

Ripley’s Believe It or Not befindet sich auf dem Dam, mitten im Zentrum von Amsterdam. Eine ideale Adresse, um ein gutes Hotel zu finden. Übernachten Sie beispielsweise im schicken Hotel Krasnapolsky mit Blick auf den Dam. Sehen Sie sich auch andere gute Hotels in der Umgebung an.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Sehen Sie sich dieses Video an: Ripley's Believe it or Not!

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter