Seehunde-Auffangstation Pieterburen

8227 Mal gesehen

Seehunde-Auffangstation Pieterburen

Ein Besuch des Seal Rehabilitation and Research Centre Lenie 't Hart (Robben-Auffangzentrum Lenie´t Hart) in Pieterburen ist für alle Altersgruppen ein interessanter Ausflug. Im SRRC erhalten Sie Informationen über die Probleme, mit denen Robben konfrontiert sind. Außerdem erfahren Sie, was das SRRC unternimmt, um den Robben zu helfen.

Weiter

Ein Besuch des Robben-Auffangzentrum und Forschungszentrum in Pieterburen ist für alle Altersgruppen ein interessanter Ausflug. Im SRRC erhalten Sie Informationen über die Probleme, mit denen Robben konfrontiert sind. Außerdem erfahren Sie, was das SRRC unternimmt, um den Robben zu helfen.

  • Pieterburen, die Auffangstation für Seehunde hilft kranken, schwachen oder gestrandeten Tieren
  • Erfahren Sie alles darüber, wie die Seehunde aufgefangen, genesen und anschließend wieder freigelassen werden
  • Ein Besuch der Seehunde-Auffangstation Pieterburen ist ein lehrreicher und unterhaltsamer Ausflug für Jung und Alt

Lenie ‘t Hart

Das Zentrum wurde 1971 von Lenie ‘t Hart gegründet, um kranke und verletzte Robben zu heilen. Was als einfache Tierpflegestation begann, entwickelte sich zu einem professionellen wissenschaftlichen forschungsbasierten Robben-Krankenhaus, flankiert von Einrichtungen wie Quarantänestationen, einem Labor, einer Apotheke und sämtlichen vorstellbaren Forschungsausrüstungen. Nach der Genesungsphase werden alle Robben wieder in die Freiheit entlassen.

Erreichbarkeit

Pieterburen ist mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das SRRC bietet zahlreiche Aktivitäten für Kinder an und organisiert spezielle Programme während des Sommers. Es Seehunde-Auffangstation besitzt einen barrierefreien Zugang. Der Eintritt kostet zwar nur ein paar Euro, Spenden sind jedoch sehr willkommen.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Hoofdstraat 94a
9968AG Pieterburen

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter