Shoppen in Leiden

17 Mal gesehen

Leiden hat eine gemütliche Innenstadt mit einigen größeren Einkaufsstraßen und Dutzenden kleinen Boutiquen, Spezialgeschäften und Nippesläden. Kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder parken Sie in der Morsgarage oder bei Molen de Valk und spazieren Sie am Beestenmarkt entlang zur Haarlemmerstraat. Wenn Sie samstags nach Leiden kommen, laufen Sie zuerst über den gemütlichen Markt am Nieuwe Rijn entlang.

Die großen Einkaufsstraßen von Leiden

Die Haarlemmerstraat ist die große Einkaufsstraße von Leiden. Hier finden Sie eine bunte Mischung an Geschäften für Kleidung, Schmuck, Spielwaren, Schuhe, Elektronik und Sportartikel. Neben den großen Marken bieten Spezialgeschäfte Lederwaren, Kinderkleidung sowie Kaffee und Tee.
Eine weitere große Einkaufsstraße ist die Breestraat, in der Sie Traiteurs, Weinhändler, Schreibwaren- und Antiquitätenläden finden. Auch am Nieuwe Rijn und am Botermarkt gibt es zahlreiche Geschäfte mit aktuellen Wohntrends bis hin zu Küchenutensilien.

Durch die Innenstadt schlendern

Das Pieterskwartier ist ein idyllisches Viertel in der alten Innenstadt von Leiden. Schlendern Sie hier um die Pieterskerk herum durch die zahlreichen kleinen Gassen und Straßen. Second-Hand-Läden, Hofjes, Restaurants, Cafés, Antiquitätenläden, Kunsthandlungen, Galerien und vieles mehr verbirgt sich im Pieterskwartier. Sie wissen nie, was es an der nächsten Ecke zu entdecken gibt. Auch die Doezastraat empfiehlt sich für einen Spaziergang.