Suikerbrood

3431 Mal gesehen

Suikerbrood

Sûkerbôle oder suikerbrood ist ein traditionelles Brot aus der nördlichen Provinz Friesland. In anderen Provinzen wie Limburg und Brabant gibt es ähnliche Rezepte für Zuckerbrot, aber die friesische Variante ist wegen ihres weit höheren (bis zu 40 %) Zuckeranteils einzigartig!

Weiter

Sûkerbôle oder suikerbrood ist ein traditionelles Brot aus der nördlichen Provinz Friesland. In anderen Provinzen wie Limburg und Brabant gibt es ähnliche Rezepte für Zuckerbrot, aber die friesische Variante ist wegen ihres weit höheren (bis zu 40 %) Zuckeranteils einzigartig!

Traditionell wurde sûkerbôle einer jungen Mutter zur Geburt eines kleinen Mädchens überreicht. Die Süße des Brots und die heilenden Kräfte von Zimt und Ingwer sollten die Mutter stärken und auf ihre neuen Aufgaben vorbereiten.

Die für dieses Rezept verwendeten Zuckerperlen sind nicht überall zu finden. Deshalb kann man auch zerstoßene Zuckerwürfel verwenden: eine halbe Tasse Zuckerwürfel auf ein Küchentuch legen, falten und ein paarmal kräftig mit dem Teigroller darauf klopfen. Diese Stücke in den Teig kneten, nachdem er das erste Mal ‚gegangen‘ ist.

Suikerbrood ist zu süß, um es zum Frühstück zu verzehren, passt aber gut zu einer Tasse Kaffee am Nachmittag.

Suikerbrood

  • 7 g Trockenhefe
  • 200 ml Milch
  • 325 g Mehl
  • 20 g weißer Zucker
  • 5 g Salz
  • 50 g Butter
  • 200 g Zuckerperlen
  • 1 EL Zimt

Optional: 1 EL fein gehackter kandierter Ingwer

Die Hefe in der warmen Milch auflösen. Das Mehl mit dem Zucker und Salz sieben und zusammen mit der Milch und Hefe zu einem weichen Teig kneten. Die Butter und eventuell den Ingwer dazugeben und kneten. Abdecken und circa zwanzig Minuten an einer warmen Stelle ruhen lassen.

Schnell den Zucker und den Zimt hineinkneten und weitere fünf Minuten ruhen lassen. Den Teig nochmals kräftig durchkneten und zu einem Laib (oder mehreren kleinen Laiben) formen. Kastenform gut mit Butter einfetten, das Brot hineingeben, abdecken und den Teig auf die doppelte Menge ‚gehen‘ lassen.

Den Ofen auf 170 °C vorheizen. Das Brot in circa 30 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und fünf Minuten ruhen lassen, ehe das Brot aus der Form genommen wird. Abkühlen lassen.

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter