Veluwemeer

4368 Mal gesehen

Veluwemeer

Das ruhige Veluwemeer ist nach der Landschaft Veluwe, einem Waldgebiet in der Provinz Gelderland benannt. Es ist ein beliebtes Naherholungs- und Urlaubsgebiet und bietet besonders für Surfer optimale Bedingungen.

Weiter

Das ruhige Veluwemeer ist nach der Landschaft Veluwe, einem Waldgebiet in der Provinz Gelderland benannt. Es ist ein beliebtes Naherholungs- und Urlaubsgebiet und bietet besonders für Surfer optimale Bedingungen.

Das Veluwemeer liegt zwischen den Provinzen Gelderland und Flevoland und ist das größte der Veluwerandmeere, einem Teil der ehemaligen Zuiderzee. Sie können das IJsselmeer auf dem Wasserweg sowohl über den nördlichen, als auch den südlichen Ausgang des Veluwemeers mit Ihrem Boot ganz gemütlich erreichen. Falls Sie ein wenig die städtische Luft genießen wollen, dann können Sie die bekannten Städte Elburg im Nordosten und Harderwijk im Südwesten besuchen.

Das Veluwemeer hat eine Größe von ca. 32,5 km². Außerdem ist seine Wassertiefe sehr gering, an vielen Stellen kann ein erwachsener Mensch im Wasser stehen, was für Familien optimal ist. Wenn Sie schon mal vor Ort sind, können Sie auch dieses Wassergebiet über die Freizeitschifffahrt und Ausflugsdampfer erkunden, die Rundfahrten IJsselmeer - Veluwemeer anbieten. Das Veluwemeer ist ein beliebtes Naherholungs- und Urlaubsgebiet.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter