Weihnachtsmarkt Maastricht

42217 Mal gesehen

2. Dezember 2016 - 1. Januar 2017

Weihnachtsmarkt Maastricht

Maastricht ist das ganze Jahr über eine besonders gemütliche Stadt für Lebenskünstler, aber in der Weihnachtszeit erhält die Stadt ein besonders magisches Flair. Unter dem Nenner ‚Magisch Maastricht‘ werden dann nämlich in der ganzen Stadt verschiedene Weihnachtsmärkte organisiert.

Weiter

Maastricht ist das ganze Jahr über eine gemütliche Stadt für Lebensgenießer, aber zu Weihnachten hat Maastricht eine besonders magische Ausstrahlung. Unter der Bezeichnung ‚Magisches Maastricht’ steht die Stadt ganz im Zeichen des Weihnachtsfestes. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt, gehen Sie Eislaufen auf der großen Eisbahn auf dem Vrijthof und bestaunen Sie das Lichtermeer vom Riesenrad aus.

  • Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Maastricht und genießen Sie die Veranstaltung „Magisch Maastricht“.
  • Laufen Sie Schlittschuh auf dem Vrijthof-Platz.
  • Folgen Sie der „Lichtroute“ und entdecken Sie die vielen schmalen Gassen und charakteristischen Plätze.

Magische Lichtroute

Zu ‚Magisch Maastricht‘ ist die historische Innenstadt ganz besonders beleuchtet. Bewundern Sie die Kronleuchter auf Plein 1992 und dem Markt und folgen Sie dem speziellen Lichtpfad entlang der Maas über die Sint Servaasbrug und die ‚Hoeg Brögk‘. Bestaunen Sie auf jeden Fall auch die Lichtanimation der 200 Mistelzweige in den Bäumen auf dem Onze Lieve Vrouweplein. Durch all diese schönen Lichtinstallationen werden die Plätze und Straßen mit einander verbunden, und alles dreht sich um die gemütliche Weihnachtsstimmung.

Weihnachtseinkäufe

Während des Weihnachtsmarktes ist der Vrijthof-Platz der zentrale Ort. Außer vielen Weihnachtsständen finden Sie dort ein Riesenrad und eine gemütliche Kunsteisbahn. Genießen Sie die schöne Weihnachtsstimmung und drehen Sie mehrere Runden auf der Eisfläche. Und wenn Sie nach dem Schlittschuhlaufen noch ein paar Weihnachtseinkäufe erledigen möchten, dann können Sie die stimmungsvollen Sträßchen im Jeker-Viertel besuchen.

Aufenthalt in Maastricht

Kombinieren Sie Ihren Besuch des Maastrichter Weihnachtsmarktes mit einem verlängerten Wochenende in dieser burgundischen Stadt. Der burgundische Charakter widerspiegelt sich in den vielen Restaurants und Straßencafes, die im Winter angenehm beheizt sind. Darüber hinaus bietet die Stadt viele historische Höhepunkte, wie die Liebfrauenbasilika und die Sankt-Servatius-Basilika.

Maastricht bietet Ihnen ein vielseitiges Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Preisklassen, das von Boutique-Hotels bis hin zu Bed & Breakfast-Unterkünften reicht.

Erreichbarkeit und Parken in Maastricht

Maastricht ist mit dem Auto ungefähr 2 Stunden von Amsterdam und vom Flughafen Amsterdam Airport Schiphol entfernt. Darüber hinaus ist Maastricht mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Von Amsterdam aus haben Sie eine direkte Bahnverbindung nach Maastricht.
Wenn Sie mit dem Auto angereist sind, dann sollten Sie darauf achten, wo man parken darf und kann. Während des Weihnachtsmarktes in Maastricht sind nämlich viele Parkplätze belegt. Parkgaragen finden Sie unter dem Vrijthof-Platz und bei der Sankt-Servatius-Brücke. Sie sind in diesem Zeitraum jedoch schon früh voll. Wenn Sie weniger ausgeben und schneller ins Stadtzentrum gelangen möchten, dann können Sie die „Park + Walk“-Stellplätze in Maastricht nutzen.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes: Montag bis Sonntag von 10.00 bis 22.00 Uhr.

Die Kunsteisbahn hat täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Davon ausgenommen sind der 24. und 25. Dezember; dann hat die Kunsteisbahn von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Entdecken Sie Holland zu jeder Saison

Holland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss! Entdecken Sie die besten Urlaubstipps für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Weiter