Route: Der Geschmack von Holland

Diese Route bietet genügend Inspirationen um das vielseitige Holland zu entdecken. Reisen Sie von Maastricht in der Südspitze des Landes bis an einen Nordseestrand, und erleben Sie neben historischer Architektur auch modernes Design. Erwerben Sie früh am Morgen Ihr Holland Travel Ticket an einem beliebigen NS-Bahnhof (holländische Bahn). Das Ticket ist ab 9 Uhr gültig und kann nicht nur für die Bahn, sondern auch für Straßenbahnen, Busse und Fähren im ganzen Land genutzt werden. Als Belohnung für das frühe Aufstehen erleben Sie einen großen Teil von Holland in nur einem Tag. Und außerdem bietet bereits der erste Stopp eine köstliche Tasse Kaffee in herrlicher Umgebung.

  • Reisen Sie von der südlichen Stadt Maastricht an die Nordseeküste.
  • Stoppen Sie in Gouda für den berühmten Käse und entdecken Sie eine geschichtsträchtige Stadt.
  • Nutzen Sie einen Tag lang alle öffentlichen Verkehrsmittel in Holland mit dem Holland Travel Ticket.

Jahrhunderte alte Architektur, Bücher und Kaffee

Beginnen Sie Ihren Tag frisch und früh in Maastricht, in der Südspitze des Landes. Falls es sich für Sie eher früh als frisch anfühlt, sollte Sie der erste  Stopp wach machen: Die ehemalige Dominikanerkirche aus dem 11. Jahrhundert wurde in einen der weltweit schönsten Buchläden mit Café umgewandelt. Das Geschäft öffnet um 9 Uhr (außer montags und sonntags). Genießen Sie also Ihren Kaffee und stöbern Sie – vielleicht finden Sie einen spannenden Roman, der Ihnen die Zugfahrt verkürzt. Auf den 15 Minuten Fußmarsch zum Bahnhof überqueren Sie die wunderschöne Sint-Servaasbrug. Diese Steinbrücke wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist eines der Wahrzeichen der Stadt Maastricht. Steigen Sie in den Zug nach Roermond. Aber machen Sie es sich nicht allzu bequem, die Fahrt dauert nur 30 Minuten.

Kirchen besuchen oder Shoppen in Roermond

In der hübschen Stadt Roermond haben Sie die Wahl zwischen dem Heiligen und dem Profanen. Auf der einen Seite bietet die Altstadt eine Reihe historischer Kirchen: die atemberaubende gotische Christoffelkathedraal auf dem Marktplatz, die Münsterkirche (Onze Lieve Vrouwe Munsterkerk) aus dem 13. Jahrhundert und die Minderbroeders-Kirche aus dem 15. Jahrhundert. Auf der anderen Seite gibt es hier ein Designer Outlet, das größte seiner Art in den Benelux, mit 150 Brand Stores und einladenden Restaurants. Sie haben die Wahl – verpassen Sie auf keinen Fall Ihren nächsten Zug: Eindhoven ist ebenfalls nur 30 Minuten entfernt.

Zeitgenössische Kunst und modernstes Design in Eindhoven

Von Alt zu Neu: Eindhoven bietet atemberaubende moderne Architektur und modernstes Design. Das Van Abbemuseum beherbergt eine beeindruckende Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, von Picasso, Kandinsky und Rodin bis zu den Guerrilla Girls, alles in einem beeindruckenden Gebäude vereint. Und das Design House ist eine berühmte Plattform für Kunst, Design und Technologie. Sobald Sie sich ausführlich in der modernen Welt umgesehen haben, machen Sie sich auf den Weg in die historische Stadt Gouda, für eine Dosis traditionelles Holland. Suchen Sie sich im Zug einen gemütlichen Fensterplatz und widmen Sie sich Ihrem Buch: die Reise dauert eine Stunde und 15 Minuten.

Holländische Genüsse in Gouda

Es ist an der Zeit für einige holländische Traditionen, und die sind in Gouda nur allzu lebendig. Natürlich gehört dazu auch der berühmte Käse aus der Region. Der Käsemarkt, auf dem Sie die traditionellen Bräuche der Käsehändler beobachten können, findet in den Sommermonaten jeden Donnerstag statt, aber Sie können Gouda-Käse natürlich das ganze Jahr über in der Stadt kosten und kaufen. In Gouda finden Sie auch eines der schönsten historischen Stadtzentren von ganz Holland, mit zahlreichen denkmalgeschützten Gebäuden (verpassen Sie keinesfalls die Sint Janskerk und das Rathaus), verborgenen Höfen, romantischen Grachten und hübschen kleinen Geschäften. Auch die berühmten Gouda-Waffeln (Stroopwafels), der köstliche, typisch holländische Snack, wurden hier erfunden. Legen Sie einen Zwischenstopp bei Van den Berg ein, um eine frisch gebackene Waffel zu probieren und nehmen Sie etwas Proviant für die Bahnfahrt mit: Den Haag ist nur 18 Minuten entfernt.

Gouda Cheese market

Abendessen am Strand in den Haag

Vom Hauptbahnhof (Centraal Station) in Den Haag aus nehmen Sie den Bus Nr. 22, der Sie in nur 20 Minuten ans Meer (nach Scheveningen, um genau zu sein) bringt. Dies ist außerdem eine besonders interessante Route, die auch am geschichtsträchtigen Binnenhof, dem Sitz der holländischen Regierung entlang führt. Steigen Sie am berühmten Kurhaus Hotel aus. (Keine Angst, als Badeort bietet Scheveningen auch zahlreiche andere Übernachtungsmöglichkeiten, falls Ihr Budget den 5-Sterne-Luxus dieses Hotels nicht zulässt.) Beenden Sie Ihren Tag mit einem Strandspaziergang zum Pier. Genießen Sie anschließend fangfrischen Fisch bei Catch by Simonis im Hafen. Sie haben es sich verdient!

Ferris wheel over the sea, Scheveningen Pier

Wir empfehlen

Erfahren Sie in unseren Holland Stories mehr über die holländische Küche. Kosten und entdecken Sie die pure, köstliche und ehrliche Küche Hollands.

Holland Travel Ticket

Reisen Sie unbegrenzt durch Holland mit nur einem Ticket.

Weiter

Laden Sie hier eine Übersicht über die Hotspots von 7 Reiserouten herunter

PDF downloaden

Vorschläge:

Käsemarkt in Gouda

Bestaunen Sie die Jahrhunderte alte Tradition des Käse-Handelns in Gouda.

Weiter

Die niederländische Küche

Probieren und entdecken Sie die reine und köstliche Küche der Niederlande.

Weiter