Itinerary: Vincent van Gogh

Entdecken Sie die Welt des holländischen Impressionisten Vincent van Gogh (1853-1890) und entdecken Sie künstlerische und historische Highlights mit dem Holland Travel Ticket. Verfügbar an jedem NS-Bahnhof (holländische Bahn) bietet es Ihnen unbegrenzte Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel, einschließlich Bahn, Straßenbahn, Bus und U-Bahn. Ihre Reise startet in Amsterdam, der internationalen Van-Gogh-Hauptstadt. Von hier aus reisen Sie quer durch Holland nach Zundert, dem Geburtsort des Künstlers. In Den Bosch mit seiner historischen Architektur erfahren Sie mehr über seine Zeit in Frankreich und Brabant. Und in der Stadt Nuenen gewinnen Sie einen guten Eindruck von der Welt Van Goghs, von den Orten, die er besuchte, bis hin zu den Landschaften, die ihn inspirierten.

  • Entdecken Sie die Welt Vincent van Goghs in Nord-Brabant, wo er geboren ist.
  • Nutzen Sie unbegrenzt für 24 Stunden alle öffentlichen Verkehrsmittel quer durch Holland mit dem Holland Travel Ticket.
  • Besuchen Sie all die Orte und die Landschaften, die Vincent in und um Nuenen beeinflussten.

Van Gogh in Amsterdam

In Amsterdam befindet sich das Van Gogh Museum mit einer Sammlung von circa 200 Gemälden und Hunderten Zeichnungen und Dokumenten, die einen guten Einblick in sein Werk und sein Leben bieten. Tatsächlich gibt es hier so vieles zu entdecken, dass wir Ihnen empfehlen, einen ganzen Tag hier zu verbringen, ehe Sie sich auf Ihre Vincent-Abenteuerreise durch Holland begeben. Am nächsten Morgen geht es zum Hauptbahnhof von Amsterdam (Centraal Station), wo Sie in den Zug nach Breda steigen, von wo aus Sie ein Bus nach Zundert bringt (insgesamt circa 2,5 Stunden).

Zundert: Van Goghs Geburtsort

Die Stadt, in der er geboren wurde, ist der ideale Ausgangspunkt für eine Van-Gogh-Tour. Verlassen Sie den Bus im Stadtzentrum, mitten am Marktplatz, wo er geboren wurde und seine frühe Kindheit verbrachte. Wenngleich sein Elternhaus nicht mehr existiert, wurden zwei Gebäude gegenüber dem Rathaus, die auf dem Grundstück seines ursprünglichen Geburtshauses erbaut wurden, in das Vincent Van Gogh Huis umgewandelt, in dem Sie alles über die frühe Jugend Vincents erfahren können. Das Museum organisiert auch Ausstellungen mit Werken von Künstlern, die durch ihn inspiriert wurden. Anschließend ist es an der Zeit für ein frühes Mittagessen in Brasserie Restaurant Van Gogh. Nächster Stopp ist die Stadt Den Bosch, circa 1,5 Stunden mit dem Bus nach Breda und von dort aus direkt weiter mit der Bahn.

Den Bosch: Geschichte und Kunst

Den Bosch ist eine der schönsten Städte Brabants. Aber Vorsicht: Sie hat auch einen anderen Namen, nämlich ’s Hertogenbosch, der in öffentlichen Verkehrsmitteln benutzt wird. Im historischen Stadtzentrum finden Sie fünf Jahrhunderte spektakulärer Architektur, darunter die St.-Johannes-Kathedrale – ein riesiges Meisterwerk gotischer Baukunst. Het Noordbrabants Museum, mit einer der anerkanntesten kulturellen Sammlungen Hollands, ist ein absolutes Muss für jeden Van-Gogh-Fan. Die Ausstellung ‚Het verhaal van Brabant‘ (Die Geschichte von Brabant) des Museums zeigt in einer neuen Präsentation über Van Gogh neun Original-Gemälde des Künstlers, plus einen Überblick über seine Lebensabschnitte in Frankreich und Brabant in Form einer Projektion. Anschließend können Sie sich in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants für die Weiterreise stärken. Aber ehe Sie in den Zug nach Eindhoven und danach in den Bus nach Nuenen (45 Minuten) steigen, sollten Sie in der Bäckerei Jan de Groot Bossche Bollen probieren. Dieses üppige, mit Schokolade bezogene Gebäck, ist mit einer leichten Creme gefüllt und wird Ihre Weiterreise versüßen.

Nuenen: Durch die Augen des Künstlers

Um den Spuren Van Goghs zu folgen, gibt es keinen besseren Ort als Nuenen. Vincent lebte hier von 1883 bis 1885, und hier malte er seine berühmten ‚Kartoffelesser‘. Das Stadtzentrum ist mittlerweile ein Freilicht-Museum, das durch den Künstler inspiriert wurde, mit 23 historischen Orten, die eine wichtige Rolle in seinem Leben spielten, und mit dem Vincentre, einem audio-visuellen Erlebnis, das Sie in das Jahr 1883 zurückversetzt. Nuenen lässt sich mit oder ohne Multimedia-Stadtführer problemlos erkunden. Falls Sie hier die Nacht im Parkhotel Auberge oder in einem der gastfreundlichen B&Bs verbringen möchten, ziehen Sie eine Fahrradtour der besonderen Art für den folgenden Tag in Betracht. Erkunden Sie die 51 km lange Van-Gogh-Fahrradroute durch die Landschaft, die den Künstler so sehr inspirierte. Und falls Sie bis nach Sonnenuntergang unterwegs sein sollten, erleben Sie den Van-Gogh-Roosegaarde-Fahrradweg, der im Dunkeln leuchtet und wie Vincents Gemälde ‚Die Sternennacht‘ glitzert.

Wir empfehlen

Finden Sie weitere Meisterwerke Vincent van Goghs über unsere Holland Storys. Entdecken Sie die größten Sammlungen seiner Werke im Van Gogh Museum in Amsterdam und im Kröller Müller Museum, und folgen Sie seinen Spuren in der Provinz Brabant.

Holland Travel Ticket

Reisen Sie unbegrenzt durch Holland mit nur einem Ticket.

Weiter

Laden Sie hier eine Übersicht über die Hotspots von 7 Reiserouten herunter

PDF downloaden

Vorschläge:

Den Bosch

Entdecken Sie die lebensfrohe Stadt Den Bosch mit seiner Geschichte und Kultur.

Weiter

Vincent van Gogh

Besuchen Sie die schönsten Van-Gogh-Ziele und erfahren Sie alles über sein Leben und sein Werk.

Weiter