Amsterdam Light Festival

27970 Mal gesehen

1. Dezember 2016 - 22. Januar 2017

Amsterdam Light Festival

Beim Amsterdam Light Festival, das im Dezember in Amsterdam stattfindet, werden die Grachten von Amsterdam von den besten Lichtkünstlern aus dem In- und Ausland verziert. Jeden Tag kann man die schönsten Projekte entlang der Amstel oder an den herrlichen Grachten im Zentrum bewundern.

Weiter

Beim Amsterdam Light Festival, das im Dezember und Anfang Januar stattfindet, lassen die besten Lichtkünstler aus dem In- und Ausland die Grachten von Amsterdam erstrahlen. Wochenlang können Sie die schönsten Kunstwerke und Installationen in der Innenstadt von Amsterdam bewundern.

  • Sieben Wochen lang ein herrliches Lichtfestival in Amsterdam.
  • Sowohl bei einem Spaziergang als auch vom Boot aus zu bewundern.
  • Kaufen Sie Ihre ermäßigten Tickets vorab.

Die Licht-Kunstwerke sind sowohl im Rahmen eines Stadtrundgangs als auch vom Rundfahrtboot aus zu bewundern. Der beste Zeitpunkt ist gegen Ende des Tages bei Beginn der Dämmerung. Im Dunkeln kommen die Lichter schließlich am besten zur Geltung.

Stadtrundgang Illuminade

Der Stadtrundgang Illuminade führt alljährlich an über 20 Licht-Kunstwerken entlang. Die Ausstellung umfasst die speziell für das Festival entworfenen Meisterwerke internationaler Spitzentalente. Denken Sie dabei an farbenfrohe Projektionen auf historischer Architektur, dynamische Lichtinstallationen in Stadtparks und Kunstwerke, durch die Sie sprichwörtlich hindurchgehen können.

Grachtenrundfahrt Water Colors

Mit der Grachtenrundfahrt Water Colors lernen Sie Amsterdam auf eine ganz einzigartige Weise kennen. Gehen Sie an Bord eines der beleuchteten Rundfahrtboote und fahren Sie auf den berühmten Grachten aus dem 17. Jahrhundert entlang der speziellen ‚Water Colors‘-Ausstellung. Die neuesten Lichtinnovationen lassen das historische Erbe der Stadt in einem komplett anderen Licht erstrahlen. Fahren Sie über die Herengracht und das Oosterdok auf die Amstel und erleben Sie Amsterdam wie nie zuvor. Die Water Color Cruise ist eine wirklich einzigartige Möglichkeit, um die Stadt (neu) zu entdecken!

Tickets für das Amsterdam Light Festival

Vermeiden Sie lange Warteschlangen und buchen Sie Ihre Tickets für das Amsterdam Light Festival online. Kombinieren Sie Ihre Grachtenrundfahrt beispielsweise mit einem Besuch in einem der Museen von Amsterdam für einen kompletten Ausflugstag in Amsterdam.

Sie finden den Ausgangspunkt für das Amsterdam Light Festival direkt gegenüber dem Hauptbahnhof, Amsterdam Centraal.

In der Umgebung

Das Amsterdam Light Festival findet im Herzen von Amsterdam statt, auf den Grachten in der Innenstadt und auf dem Fluss Amstel. In unmittelbarer Nähe der Anlegestelle der Grachtenrundfahrt zum Amsterdam Light Festival finden Sie Madame Tussauds, das Koninklijk Paleis auf dem Dam, Museum ons’ Lieve Heer op Solder und natürlich zahlreiche Geschäfte zum Shoppen.

Übernachten während des Amsterdam Light Festivals

Das Amsterdam Light Festival erstreckt sich über die gesamte Innenstadt. Möchten Sie in Laufnähe zum Festival übernachten? Buchen Sie dann ein Hotel im Zentrum von Amsterdam.

Tipp der Redaktion: Vergessen Sie Ihre Kamera nicht! Die Kunstwerke sind ausgesprochen fotogen!

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Amsterdam Light Festival

art'otel Amsterdam

Im art'otel Amsterdam sind Design und Entspannung mit einander vereint.

Amsterdam, Noord-Holland

Verfügbarkeit prüfen
Anstehende Veranstaltungen