Martinitoren

2 Mal gesehen

Der Martinitoren (Martiniturm) ist der ganze Stolz Groningens. Es handelt sich dabei um einen beinah hundert Meter hohen und 500 Jahre alten Turm in Groningen. Die Stadt wurde um den Turm herum errichtet. Die heutige Touristenattraktion diente einst als Meilenstein und Aussichtspunkt, um Feinde im Auge zu behalten.

Die Glocken und die Martinikirche

Die läutenden Glocken des Martinitoren können Sie nicht überhören, wenn Sie durch Groningen laufen. Die Glocken gelten als eine der besten Europas. Sie verleihen der Stadt Groningen eine zusätzliche positive Atmosphäre. Der Turm ist mit der Martinikirche verbunden, was auf das 13. Jahrhundert zurückgeht. Die Orgel und Wandgemälde sind einen Besuch wert.

Erklimmen Sie den Martinitoren

Sie sollten den Turm an einem sonnigen Tag in Groningen erklimmen. Die Aussicht des höchsten Gebäudes Groningens ist atemberaubend. Karten werden im Touristeninformationsbüro in der Nähe des Martinitoren verkauft. Hier können Sie ebenfalls eine Tour buchen.