Der Vrijthof

25234 Mal gesehen

Der Vrijthof

Maastricht ist eine tolle Stadt mit vielen historischen Bauwerken und Plätzen. Aber es gibt einen ganz besonderen Ort, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten, und das ist „het Vrijthof“. Dieser Platz hat schon im Mittelalter die Menschen angezogen, als Pilger hierherkamen, um das Grab des heiligen Servatius zu besuchen. Heutzutage ist der Vrijthof eher beliebt wegen seinen Freiluftcafés und den Veranstaltungen.

Weiter

Maastricht ist eine tolle Stadt mit vielen historischen Bauwerken und Plätzen. Aber es gibt einen ganz besonderen Ort, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten, und das ist „het Vrijthof“. Dieser Platz hat schon im Mittelalter die Menschen angezogen, als Pilger hierherkamen, um das Grab des heiligen Servatius zu besuchen. Heutzutage ist der Vrijthof eher beliebt wegen der Freiluftcafés und Veranstaltungen.

  • Genießen Sie die Stimmung auf dem gemütlichsten Platz von Maastricht.
  • Trinken Sie ein Bierchen in einem der Terrassencafés.
  • Besuchen Sie die Servatius Basilika.

Rund um den Vrijthof

Het Vrijthof ist ein wunderschöner Platz im Herzen der Altstadt von Maastricht, der mit alten Pflastersteinen gedeckt und von Bäumen umgeben ist. Um den Platz herum liegen viele schöne Restaurants und Cafés. Direkt neben dem Vrijthof steht die Basilika des heiligen Servatius, eine romanische Kathedrale mit Krypten und Schätzen.

Freiluftcafés in Maastricht

Im Sommer können Sie die Freiluftcafés auf dem Vrijthof genießen. Probieren Sie eines der vielen verschiedenen Biere, die in Maastricht serviert werden, oder probieren Sie ein Stück „Limburgse Vlaai“, ein Obstkuchen, der unter den Niederländern sehr beliebt ist.

Unterbringungs-Tipps

Het Vrijthof ist nicht nur der gemütlichste Platz von Maastricht für ein Gläschen Wein oder Bier, er ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Wir haben die besten Hotels und Appartements bereits für Sie zusammengestellt.