Kruisherenhotel

309 Mal gesehen

Kruisherenhotel

In Maastricht übernachten Sie in einem ganz besonderen Design-Hotel im ehemaligen Kreuzherren-Kloster aus dem 15. Jahrhundert.

Weiter

Im Zentrum von Maastricht können Sie in einem ehemaligen Kreuzherren-Kloster aus dem 15. Jahrhundert übernachten. Dieses Kloster und die monumentale, gotische Kirche wurden in ein ganz besonderes Design-Hotel umgewandelt.

  • Übernachten Sie in einem ehemaligen gotischen Kloster
  • Innen finden Sie eine breite Skala an spektakulären Design-Möbeln
  • Der quirlige Vrijthof befindet sich gleich um die Ecke

Hotel mit bewegter Geschichte

Diesen ehemaligen Kloster- und Kirchenkomplex aus dem 15. Jahrhundert finden Sie auf dem Kommelplein, einer städtischen Oase mit viel Grün, Terrassencafés und bildender Kunst. Während der ersten drei Jahrhunderte wurde der Komplex vom Orden der Kreuzherren bewohnt. Später diente das Gebäude als Kaserne für die Französische Revolution und im vergangenen Jahrhundert als staatliche landwirtschaftliche Versuchsanstalt. Anno 2007 haben die ‚Kruisheren‘ (Kreuzherren) ihren Namen einem 5-Sterne-Hotel verliehen, in dem Geschichte, Luxus und modernes Design verschmelzen.

Lichtobjekte

Die Lichtobjekte des Lichtkünstlers Ingo Maurer runden dieses Hotel zu einem Gesamtensemble ab. Die farbenprächtigen Lampen und strengen Objekte bilden einen besonderen Kontrast zum historischen Ambiente. Jedes der insgesamt 60 Zimmer hat einen ganz eigenen Charakter und eine spezielle Ausstrahlung.

Genuss und Lebensfreude

Durch die meterhohen Fenster der ehemaligen Kirche bietet sich an drei Seiten ein herrlicher Ausblick auf den pittoresken Kommelplein. Nach einem Stadtrundgang durch das lebensfrohe Maastricht ziehen Sie sich in eine der drei ehemaligen Seitenkapellen zurück, die in trendige Lounge-Bereiche umgewandelt wurden. Und gegen Abend, gönnen Sie sich einen Aperitif in einem der überirdischen ‚Weinkeller‘, ehe Sie sich zum Diner niederlassen.

Übernachten in einem Design-Hotel

Möchten Sie in diesem herrlichen Design-Hotel übernachten und all das genießen, was Maastricht zu bieten hat?