Entdecken Sie die Deltawerke

Besuchen Sie das größte Sturmflutwehr der Welt in Zeeland: die Deltawerke. Diese einzigartige Konstruktion muss eine Flutkatastrophe, wie sie sich im Jahr 1953 ereignete, verhindern. Das Oosterschelde-Sturmflutwehr ist mit 3 Kilometern Länge der längste Abschnitt. In der Umgebung können Sie den Deltapark Neeltje Jans und das Naturgebiet Oosterschelde besuchen, wo Sie alles über die Natur auf dem und unter Wasser erfahren.

Die Deltawerke

Entdecken Sie eines der sieben Weltwunder: das weltweit größte Sperrwerkprojekt.

Weiter

Ein Hotel in Zeeland suchen

Zimmer mit Blick aufs Meer oder auf die Dünen - finden Sie hier Ihr Hotel in Zeeland.

Angebot ansehen

Dünen und Deltawerke Tour durch Zeeland

Mit dem Rad entlang der herrlichsten Strände und durch die bezauberndsten Städtchen.

Weiter

Architektur entlang der holländischen Küste

  1. Jeroen Apers

Zahlreiche Besucher unseres Landes kommen an die holländische Küste wegen ihrer ausgedehnten Dünen und breiten Strände. Für Architektur-Blogger Jeroen Apers liegt die Schönheit jedoch nicht nur in der Natur.

Weiter

Weitere Informationen über die Deltawerke

Die Deltawerke wurden nach der Flutkatastrophe des Jahres 1953 erbaut, um Zeeland gegen das Meer zu schützen. Es ist das größte Sturmflutwehr der Welt, und diese einzigartige Konstruktion ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Das Oosterschelde-Sturmflutwehr ist mit seinen 3 Kilometern Länge und seinen 65 Pfeilern der sicher beeindruckendste und bekannteste Abschnitt der Deltawerke.

Informieren Sie sich über die Deltawerke im Deltapark Neeltje Jans, einem Wasser-Themapark. Kinder können Sie hier auf einem Wasserspielplatz vergnügen, und es gibt sogar einen Orkan-Simulator.

Entdecken Sie auch die Umgebung der Deltawerke und genießen Sie die einzigartige Natur auf dem und unter Wasser im Nationalpark Oosterschelde, oder gehen Sie am Brouwersdam surfen. Vor allem bei starkem Wind und hohen Wellen ist ein Besuch der Deltawerke ein beeindruckendes Erlebnis.


Orte in Zeeland