Noordwijk

Mitten im ‚Bollenstreek‘, dem Blumenzwiebel-Anbaugebiet an der holländischen Küste liegt Noordwijk, der Blumen-Badeort Hollands. Im Frühjahr steht Noordwijk deshalb auch ganz im Zeichen der blühenden Blumenfelder, unter anderem mit dem alljährlichen Blumenkorso. Sie können auf dem Fahrrad die Blumenfelder aus nächster Nähe erleben und natürlich auch den weltberühmten Keukenhof besuchen. Der Blumen-Badeort ist mit seinen 13 Kilometer langen, weißen, sauberen und sicheren Sandstränden auch ein herrlicher Anziehungspunkt für Sonnenanbeter, Wassersport-Fans und Familien mit Kindern. Außerdem eignet sich Noordwijk dank seiner zentralen Lage auch als Ausgangspunkt für einen Besuch in Amsterdam oder Den Haag, die Sie jeweils in nur einer halben Stunde erreichen.

Recreatiepark de Noordwijkse Duinen.

Übernachten Sie in einem stimmungsvollen Ferienhaus inmitten der Dünen an der Küste der Provinz Zuid-Holland.

Verfügbarkeit prüfen

Top 5 Strandpavillons

Entlang der schönen, breiten Strände von Noordwijk finden Sie fantastische Strandpavillons. Genießen Sie einen entspannten Strandtag, ein köstliches Mittagessen oder Diner in einem der informellen, stilvollen, hippen und auch sehr kinderfreundlichen Pavillons. Noordwijk bietet für jeden etwas! Wir haben hier die 5 besten Adressen für Sie ausgewählt.

Vesper Hotel

Genießen Sie Ihr privates Paradies in diesem Boutique-Hotel, direkt am Strand von Noordwijk.

Noordwijk, Südholland

Verfügbarkeit prüfen
Was können Sie in Noordwijk unternehmen?

Noordwijk

Der Blumenbadeort Noordwijk ist ein modernes Urlaubsziel mit internationaler Ausstrahlung: Selbst die niederländische Fußball-Elf bereitete sich hier mehrmals auf wichtige Spiele vor. Das 25.000 Einwohner zählende Städtchen liegt direkt am Meer und besitzt einen 14 km langen Strand mit Pavillons, Fahrradunterstand und Parkplätzen. Der Strand ist auch für Leicht-Behinderte zugänglich.

Gratis parken & mit dem Pendelbus zum Strand

Entspannt zum Strand ohne Sorgen um die Parkgebühren? Vom 26. Juni bis zum 6. September verkehrt bei Strandwetter am Wochenende und bei Veranstaltungen ein kostenloser Pendelbus zwischen einem Parkplatz am Stadtrand, wo Sie ihr Auto kostenlos abstellen können, und dem Boulevard in Noordwijk. Der Bus fährt alle 10 Minuten zwischen 9.00 und 19.00 Uhr. Im Pendelbus erhalten Sie eine Broschüre mit nützlichen Informationen zu Noordwijk, sowie mehrere Vorteilscoupons. Bequemer kann ein Strandtag nicht beginnen.

Vom Fischerdorf zum Badeort

Das einstige Fischerdorf Noordwijk hat sich im Laufe der Zeit in einen mondänen Badeort verwandelt. Den Anstoß für diese Entwicklung gab das belgische Königshaus: Königin Astrid verbrachte gerne ihre Freizeit in Noordwijk. Heute findet man hier eine reichhaltige Auswahl an schicken Hotels, direkt am Boulevard und damit am Meer gelegen. Auch hinter den Dünen finden sich zahlreiche Unterkünfte - im Sommer wehen hier sogar echte Palmen in der seichten Brise.