Haarlem

Nahe des Strandes, am Ufer des Flusses Spaarne, liegt Haarlem mit seinen zahlreichen Baudenkmälern und herrlichen alten Plätzen. Sie können hier gemütlich durch kleine Straßen an historischen Gebäuden des Baumeisters Lieven de Key entlang spazieren. Sie können einzigartige Museen wie das Frans Hals Museum oder das Teylers Museum besuchen und sich zwischendurch in unzähligen netten Cafés und Restaurants stärken. Nicht umsonst wird Haarlem als die flämischste Stadt des Nordens bezeichnet.