Ferienparks

In den Niederlanden gibt es eine große Auswahl an Urlaubsdörfern, die sowohl im Sommer als auch im Winter viele Aktivitäten anbieten. Die meisten Ferienparks liegen in der Nähe von landschaftlich reizvollen Gegenden wie der Hoge Veluwe oder der niederländischen Küste.

Einen Ferienpark buchen

Urlaub in einem Ferienpark ist ein Erlebnis an sich: Kinder finden neue Freunde und viele Spielmöglichkeiten, während sich die Erwachsenen im Pool oder auf dem Sportplatz erholen können. Und in der Regel gibt es in einem Ferienpark auch einen Supermarkt, in dem Sie am Morgen frische Brötchen bekommen, sowie ein Restaurant, falls man keine Lust zum Kochen hat. 

Vorteile eines Ferienparks

Urlaub in einem Ferienpark heißt: Sie genießen den Komfort eines eigenen Ferienhauses, können jedoch auch die Freizeiteinrichtungen des Ferienparks nutzen, und das meist kostenlos. Zu diesen Einrichtungen gehören – zumindest in den größeren Ferienparks – ein Frei- oder Hallenbad, Fahrradverleih, Kinderbetreuung, Spiel- und Sportplätze und Aktivitäten wie gemeinsame Ausflüge. Erkunden Sie auch unbedingt einmal die Umgebung des Ferienparks mit dem Fahrrad oder spielen Sie eine Runde Golf.

Buchen Sie hier den Ferienpark, der am besten zu Ihren Urlaubswünschen passt