Regionale Gerichte

1 Mal gesehen

Auch wenn Holland nur ein kleines Land ist, gibt es deutliche regionale Unterschiede. Das hört man nicht nur an den zahlreichen unterschiedlichen Dialekten, sondern man schmeckt es auch in den verschiedenen regionalen Gerichten. Zahlreiche Gebiete und Städte in Holland haben ihre eigene kulinarische Spezialität. Von Limburgse Vlaaien (Limburger Fladen) über Haagse Hopjes (Bonbons aus Den Haag) oder Zeeuwse Mosselen (Muscheln aus Zeeland) bis zu Fries Suikerbrood (Friesisches Zuckerbrot).

Lokal genießen

Die zahlreichen regionalen Gerichte aus Holland sind jedoch keine Folklore, sondern gehören ganz normal zum täglichen Leben. So gibt es viele Restaurants in denen Sie die leckersten regionalen Gerichte kosten können, die vielfach aus frischen, lokal produzierten Zutaten zubereitet sind. Außerdem gibt es zahllose Delikatessenläden, in denen Sie viele der typischen regionalen Gerichte kaufen und eventuell mit nach Hause nehmen können.

Guten Appetit

Reisen Sie in Kürze nach Holland? Besuchen Sie dann eines der vielen Restaurants in denen lokale Gerichte serviert werden, und kosten Sie den typischen Geschmack unserer regionalen Produkte. Sie können aber auch einen der speziellen Bauernhöfe besuchen, um dort die köstlichsten regionalen Gerichte ganz frisch zu genießen.