Königstag: die besten Plätze in Holland

12956 Mal gesehen

27 april 2016

Seit 2014 feiern wir nicht mehr den Koninginnedag, sondern den Koningsdag. Und das tun wir landesweit am 27. April (anstatt wie bisher am 30. April), in orange gekleidet, und möglichst ausgelassen.

  • Ziehen Sie Ihr orangefarbenes Outfit an und feiern Sie mit uns am 27. April den Koningsdag.
  • Feiern Sie Koningsdag in Amsterdam, Utrecht, Den Haag oder Eindhoven.
  • Genießen Sie die spektakulären Attraktionen auf einer der zahleichen Kirmes-Veranstaltungen.

Koningsdag im ganzen Land

In ganz Holland wird am 27. April gefeiert; von den großen Städten bis in die kleinen Dörfer feiert ganz Holland Koningsdag. Es gibt Freimärkte, wo man überflüssigen Krimskrams oder selbst gemachte Leckereien verkauft. Außerdem treten überall Bands auf, vor jedem Café steht ein Bierfass auf der Straße, und die Menschen tanzen in ihren orangefarbenen Outfits. Traditionsgetreu besucht die königliche Familie eine oder zwei Gemeinden im Land, wer weiß, vielleicht treffen Sie sie sogar noch!

Koningsdag in Amsterdam

Vor allem in der Hauptstadt Amsterdam wird der Koningsdag ausgelassen gefeiert, mit allen möglichen Aktivitäten in der ganzen Stadt. Aus dem Vondelpark wird ein riesiger Freimarkt mit ausgebreiteten Decken und kleinen Buden, wo allerlei Krimskrams verkauft und ‚Kunst‘ dargeboten wird. Sie können entlang der Grachten die zahlreichen Boote mit feiernden Menschen genießen, und schließlich gibt es für die Dance-Fans große Feste mit bekannten DJs.

Koningsdag in Den Haag

Auch in der Residenzstadt Den Haag wird der Koningsdag ausgiebig gefeiert. Selbstverständlich gibt es auch hier einen Freimarkt und vor allem entlang der Grachten, im Statenkwartier und bei Palais Noordeinde ist einiges los. Aber Den Haag ist vor allem bekannt für die Koningsnacht, die Nacht vor Koningsdag. Dann treten nämlich auf verschiedenen Plätzen, wie dem Kerkplein, dem Grote Markt und dem Plaats bekannte Bands und DJs auf.

Koningsdag in Utrecht

In Utrecht können Sie bereits am Abend vor Koningsdag ab 18 Uhr den Freimarkt genießen. Am 27. ist es natürlich auch enorm gesellig, mit zahlreichen verzierten Booten auf den Grachten und gemütlichen Festen und Darbietungen auf Plätzen wie dem Domplein, dem Lucasbolwerk, dem Mariaplaats, Neude und dem Janskerkhof.

Koningsdag in Eindhoven

Ebenso wie in Den Haag können Sie auch in Eindhoven bereits am Vorabend des Koningsdags zahlreiche Darbietungen auf den Plätzen genießen: Wilhelminaplein, Stationsplein und Stadhuisplein. Am Koningsdag bieten sich die Freimärkte rund um die Mathildelaan, Strijp-S und auf den zuvor genannten Plätzen an.

Kirmes am Koningsdag

Aber neben Freimärkten und Musik gehört auch eine Kirmes zum Koningsdag. Jedes Jahr finden Sie deshalb in zahlreichen Gemeinden eine Kirmes. Die bekanntesten sind auf dem Dam in Amsterdam, auf dem großen Markt in Haarlem, im Schiehaven in Rotterdam und entlang der Lange Voorhout in Den Haag.

Was ist in der Nähe?
Auf Karte zeigen
Adresse: 
Dam
1012JS Amsterdam

Koninginnedag wird Koningsdag!

Koninginnedag heißt künftig Koningsdag und wird vom 30. April auf den 27. April vorverlegt.

Weiter