Käsemarkt in Gouda

22040 Mal gesehen

Käsemarkt in Gouda

Wussten Sie eigentlich, dass 60 % des holländischen Käses aus Gouda stammt? Dies ist deshalb auch der Ort, um den traditionellen Käsemarkt zu besuchen. Bei diesem historischen Schauspiel können Sie beobachten, wie die Bauern und die Händler einem bestimmten Ritual folgend über den Preis verhandeln.

Weiter

Wussten Sie eigentlich, dass 60 % des holländischen Käses aus Gouda stammt? Dies ist deshalb auch der Ort, um den traditionellen Käsemarkt zu besuchen. Bei diesem historischen Schauspiel können Sie beobachten, wie die Bauern und die Händler einem bestimmten Ritual folgend über den Preis verhandeln.

  • Bestaunen Sie die Jahrhunderte alte Tradition des Käse-Handels.
  • Kosten Sie den Original-Gouda-Käse bei einem ‚High Cheese‘

Auf dem Käsemarkt fühlen Sie sich wie in eine andere Zeit zurückversetzt. Vor dem herrlichen alten Rathaus von Gouda wird der Käse auf traditionelle Weise verhandelt. Bauern und Händler beschließen den Kauf per Handschlag. In den Monaten April bis einschließlich August findet der Markt jeden Donnerstagvormittag statt.

Aktivitäten

Gouda bietet eine ganze Reihe von Aktivitäten, bei denen Käse die Hauptrolle spielt. Beispielsweise können Sie eine Rundfahrt mit dem ‚Kaasexpress‘ unternehmen, das traditionelle Käse-Wiegen in der Goudse Waag verfolgen oder bei einem ‚High Cheese‘ im Garten des Museums köstlichen Käse kosten.

Übernachten in Gouda

Möchten Sie gerne in der Käsestadt Hollands übernachten? Sehen Sie sich dann hier das Angebot an netten Hotels in Gouda an.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map

Gouda

Genießen Sie Käse, Sirupwaffeln und eine historische Altstadt!

Weiter