Goldenes Zeitalter

Das holländische Goldene Zeitalter (17. Jahrhundert) war eine Zeit des Wohlstands für die Republik der Niederlande. Mit der Ostindien-Kompanie (VOC) blühte der Handel auf. Städte, die Mitglied der VOC waren, gehörten zu den wohlhabendsten in den Niederlanden. Die reiche Geschichte dieser Städte ist in den vielen Herrenhäusern, Grachten, Kirchen, Stadtmauern und Häfen immer noch sichtbar. Auch Kunst und Wissenschaft blühten auf. Das können Sie in der Kunst der berühmten holländischen Meister sehen: Rembrandt, Hals, Vermeer und Steen.

Entdecken Sie HollandCity Golden Age Trail

Sehenswürdige Orte

Entdecken Sie die historischen Orte des Goldenen Zeitalters
  • Middelburg

    Zwischen verwinkelten Gassen und historischen Gebäuden strahlt Middelburg ein unwiderstehliches Flair aus.

    Weiter
  • Dordrecht Museum

    Bewundern Sie die Kunst und den Charme des Goldenen Zeitalters in diesem beeindruckenden Museum.

    Weiter
  • Royal Delft

    Genießen Sie einen Tag mit ‚blauen Träumen‘ und beeindruckender Geschichte bei Royal Delft Experience.

    Weiter
  • Das Mauritshuis

    Bewundern Sie die Werke der wichtigsten holländischen und flämischen Meister in Den Haag.

    Weiter
  • Frans-Hals-Museum

    Entdecken Sie die weltweit größte Sammlung von Gemälden des holländischen Meisters Frans Hals.

    Weiter
  • Rijksmuseum Amsterdam

    Das Nationalmuseum, in dem Rembrandts weltberühmte „Nachtwache“ zu sehen ist.

    Weiter
  • Hoorn

    Die frühere VOC-Stadt am Ijsselmeer.

    Weiter
  • Enkhuizen

    Eine Kleinstadt voller historischer Gebäude und Monumente.

    Weiter
  • Delft

    Wandeln Sie auf den Spuren von Vermeer und der königlichen Familie.

    Weiter