Zuidwest Fryslân

1 Mal gesehen

Zwischen Sneek und dem IJsselmeer liegt die Nationallandschaft Zuidwest Fryslân. Viele der friesischen Seen liegen in diesem Gebiet und Wasser hat im Laufe der Jahrhunderte immer eine zentrale Rolle gespielt in der Formung der Landschaft. Sie können drei Landschaftstypen in diesem Stück Friesland wiederfinden: Moore, hügelige Regionen mit Wäldern und die IJsselmeerküste. Dennoch wird fast ganz Zuidwest Fryslân vom Landbau beherrscht.

Vögel und das IJsselmeer

Die friesischen Wasserwege verleiten dazu, dieses Gebiet vom Boot aus zu entdecken, aber Zuidwest Fryslân hat auch ein hervorragendes Rad- und Wanderwegenetz. Auf dem Rad oder zu Fuß können Sie die ausgedehnte Landschaft gut in sich aufnehmen und in aller Ruhe die Boote auf dem IJsselmeer, den friesischen Seen und den anderen Wasserwegen bewundern.

Es gibt zwei gute Gründe, um ein Fernglas mitzubringen. Erstens: Zuidwest Fryslân ist die Heimat hunderter Vogelarten. Zwischen den Feldern mit weidenden Kühen, im Schilf und auf den Seen können Sie unter anderem den Kuckuck, den Grauschnäpper, den Schilfrohrsänger und den Kibitz beobachten. Zweitens: Das Panorama vor der Küste des Ijsselmeers ist wunderschön. Mit einem Fernglas können Sie leicht stundenlang über das IJsselmeer starren und die Zeit dabei vergessen.

Liebliche friesische Orte

Die Ortschaften in Zuidwest Fryslân, darunter drei der friesischen elf Städte (Workum, Hindeloopen und Stavoren) blicken auf eine lange Geschichte zurück. Nehmen Sie sich die Zeit, sie zu durchstreifen und ihre Atmosphäre zu erspüren, während Sie eine Tasse Kaffee und einen friesischen Kuchen genießen. Neben dem süßen Kuchen gibt es zahllose andere friesische Spezialitäten, die Sie bei einem Besuch in dieser außergewöhnlichen Provinz sicher probieren sollten.