Hermitage Amsterdam

158 Mal gesehen

Hermitage Amsterdam

Haben Sie schon die prächtigen Schätze an der Amstel in Amsterdam besucht?

Weiter
Hermitage Amsterdam

Das Hermitage Amsterdam zeigt die Sammlung eines der bekanntesten und prächtigsten Museen der Welt: der Eremitage in St. Petersburg. Die Eremitage wurde 1764 von Kaiserin Katharina der Großen begründet. Sie kann sich einer Sammlung von über 3 Millionen Kunstobjekte rühmen, von denen ein Großteil aus der Sammlung der Romanow-Dynastie stammt.

Unsere Standorte

In Amsterdam werden Schätze aus diesem wahrlich umfassenden Museum in zwei neuen Ausstellungen pro Jahr für Kunstliebhaber zugänglich. Der Besucher wird auf eine historische Reise mitgenommen, bei der Kunstobjekte tolle Geschichten erzählen und die Schönheit der Kunst aus verschiedenen Zeiten und von verschiedenen Orten zeigen. Jede Ausstellung ist überraschend und voller Wunder.

Unser Gebäude

Das Hermitage Amsterdam befindet sich im Herzen der Stadt in einem ihrer größten Gebäude aus dem siebzehnten Jahrhundert, direkt an der Amstel. Wir befinden uns im Goldenen Zeitalter: Amsterdam ist eine der reichsten Städte der Welt. Es ist auch das Zeitalter der niederländischen Meister. Die Eremitage besitzt eine unglaubliche Zahl großer Werke von Rembrandt und seinen niederländischen Zeitgenossen, die zeitweise in Amsterdam ausgestellt werden.

Unser Museum

Besucher des Hermitage Amsterdam treffen auf ein eindrucksvolles, multifunktionelles Museum mit Konferenzräumen, einem Café, Shops, einem Studienzentrum, einem Vortragssaal und ein Hermitage für Kinder, das 10.000 Kindern pro Jahr Kunst vermittelt.

Um das Goldene Zeitalter zu würdigen, werden in einem Flügel der Eremitage dreißig Meisterwerke – Brüder und Schwestern von Rembrandts Nachtwache – gezeigt. In dem anderen Flügel finden jährlich zwei verschiedene Ausstellungen statt: hermitage.nl.
Das Hermitage Amsterdam ist zu 100 % ein unabhängiges Privatunternehmen.

Dienstleistungen

Haben Sie spezielle Fragen oder interessieren Sie sich für Sondertarife? Bei allen Fragen hilft Ihnen Joanne Droogleever Fortuyn weiter: sales@hermitage.nl.

http://hermitage.nl/en/

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Google map
Adresse: 
Amstel 51
1018EJ Amsterdam